Tänze, Sketche und die Hitparade

Messinghauser Carnevalsclub lädt zur Büttensitzung mit Kostümprämierung ein

Verschiedene Showtanzgruppen zeigen beim Büttenfest in Messinghausen ihr Können.

Messinghausen. Der Messinghauser Carnevalsclub lädt in alter Tradition zum Büttenfest für Sonntag, 3. März, in die Messinghauser Schützenhalle ein. Der Einlass ist ab 18 Uhr.

Sitzungspräsident Robin Schlechter wird gegen 19.11 Uhr das stimmungsvolle Programm eröffnen.

Die Besucher erwartet eine bunte Vielfalt an Programmpunkten. Zunächst können sich die Gäste am Tanz der Funkengarde des Messinghauser Carnevalsclubs erfreuen. Als weitere Gruppen wirken die Showtanzgruppen „The Sixth Sense“ und das Männerballett „Talentfrei“ mit. Außerdem werden Büttenredner für Heiterkeit sorgen. Eine Hitparade mit bekannten und aktuellen Stimmungsliedern reißt sicher wieder viele Besucher von den Bänken.

Abgerundet wird das Programm durch eine Kostümprämierung. Aus diesem Grund werden die Besucher gebeten, kostümiert zu erscheinen. Die am originellsten verkleideten Einzelpersonen oder Gruppen können dabei jeweils tolle Preise gewinnen.

Die musikalische Gestaltung übernimmt wie auch in den vergangenen Jahren der Musikverein Messinghausen, welcher die Gäste in karnevalistische Stimmung bringt. Die alten und neuen Stimmungslieder der Musiker lassen die Narren näher zusammenrücken und gemeinsam feiern.

Schließlich darf man noch auf das Bühnenbild gespannt sein. Dort kann man alljährlich einige lustige Episoden aus dem vergangenen Jahr erfahren. Für das leibliche Wohl wird mit kleinen Leckereien gesorgt sein.

Ein weiterer Termin des Messinghauser Carnevalsclubs ist der Kinderkarneval am Vortag, 2. März, an welcher Stelle auch die kleinen Karnevalisten ihr Können unter Beweis stellen. Das närrische Treiben beginnt um 14.11 Uhr. Einlass in die Halle ist bereits um 13 Uhr.

Neben verschiedenen Tänzen und Sketchen wird viel Stimmungsmusik geboten, so dass die kleinen Narren einen vergnüglichen und bewegungsreichen Nachmittag verleben werden. Zur Stärkung gibt es frische Waffeln, Schnitzelbrötchen und kühle Getränke sowie Kaffee.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare