Musik rund um die Frau

Die 'Hofkapelle Schloss Seehaus' ist beim Kerzenkonzert in der Briloner Nikolaikirche zu Gast.

Die "Hofkapelle Schloss Seehaus" tritt am Sonntag, 13. Februar, im Rahmen der Kerzenkonzertreihe um 20 Uhr in der Nikolaikirche in Brilon auf.

Unter dem Titel "Meine Freundin, du bist schön" präsentiert das Quartett geistliche und weltliche Musik des 17. Jahrhunderts rund um die Frau. Sei es die heilige Mutter, die gepriesen wird, oder die schöne Freundin, die mit einer Amaryllis verglichen wird. Alles Lob an den Schöpfer äußert sich in diesem Programm durch schlichte Melodien, virtuose Diminutionen und bewegte Ciacconen. Komponisten wie Caccini, Zianim, Bertalim Buxtehunde, Weckmann und J. Chr. Bach werden hier von der Hofkapelle Schloss Seehaus nebeneinander gestellt. Das Quartett, in der Besetzung Julia von Landsberg (Sopran), Claudia Mende (Barockvioline), Piroska Baranyay (Barockcello) und Torsten Übelhör (Cembalo), erhielt 2009 ein Stipendium des Deutschen Musikwettbewerbs in der Kategorie Ensembles für Alte Musik und wurde in die 54. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler aufgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare