1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Brilon

Der neue Katalog ist da

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Der neue Katalog für das erste Halbjahr ist da: Ab sofort kann man sich zu den Angeboten des Ambulant Betreuten Wohnens des Caritasverbandes Brilon anmelden.

Die Angebotspalette gestaltet sich vielfältig - berücksichtigt sie auch die Wünsche der Klienten, die in den Programmheften notiert werden können: kochen, kegeln, Kino, aber auch Partytänze, Lesetreffs und kreatives Gestalten. Ausflüge finden sich auch wieder: Ob Klosterführung in Bredelar, Skispringen in Willingen, der Tierpark in Bielefeld, örtliche Karnevalsveranstaltungen, eine Musicaltour nach Oberhausen, das Milchmuhseum in Usseln oder der Besuch des Hessischen Rundfunks in Kassel treffen hier (fast) jeden Geschmack. Neu sind die sogenannten Bildungsangebote wie der Besuch des Wasserwerks, der Thementag "Was tun, wenn's brennt?", der Besuch bei Dr. Oetker in Bielefeld, ein Schwimmkurs oder auch das Renovierungsangebot "Schöner Wohnen".

Selbstständigkeit ohne allein gelassen zu sein: Dieses Angebot für erwachsene Menschen mit geistiger oder mit psychischer Behinderung sowie mit einer Suchterkrankung hält der Caritasverband Brilon mit dem Dienst des Ambulant Betreuten Wohnen seit fast sieben Jahren vor. Seit drei Jahren besteht außerdem eine Wohngemeinschaft im Alten Pastorat in Scharfenberg. Die Freizeitangebote des ABW sorgen darüber hinaus für Struktur, Spaß und Abwechslung in der Freizeit.

Auch interessant

Kommentare