Susewind Zweiter Vorsitzender der DLRG Brilon

Neuer Vorstand

Der DLRG-Ortsverein ehrte unter anderem Gründungsmitglied Winfried Lohmann für seine langjährige Mitgliedschaft.

Auf der Mitgliederversammlung der DLRG-Ortsgruppe Brilon gab es diesmal einige Veränderungen im Vorstand: Der bisherige Stellvertretende Geschäftsführer Michael Susewind wurde zum neuen Zweiten Vorsitzenden gewählt.

Nach 15 Jahren Vorstandsarbeit – davon zwölf Jahre als Zweiter Vorsitzender – hatte Engelbert Kraft nicht mehr zur Wahl gestanden. Ebenso traten Sandra Müller (bisher Stellvertretende Leiterin Schwimmen/Rettungsschwimmen) und Sandra Lillpopp (bisher Beisitzerin) nicht mehr zur Wahl an.

Susewinds altes Amt wird jetzt von Lena Brumberg bekleidet, die zuvor als Beisitzerin im Vorstand aktiv war. Zum neuen Stellvertretenden Leiter Schwimmen/Rettungsschwimmen wurde Daniel Brumberg gewählt. Als neue Beisitzer rutschten Nina Krüler und Jan Meinelt in den Vorstand nach.

Neben den Vorstandswahlen standen wieder einige Ehrungen auf dem Programm. So wurden Jens Ester, Hans-Dieter Kunz, Sylvia Roth, Dennis Sonntag, Jessica Ufken und Christina Urban für 25 Jahre, Hubert Platte für 40 Jahre und Heinz Jamke für 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Eine besondere Freude für den Ersten Vorsitzenden Theo Stemmer war es, Winfried Lohmann – Gründungsmitglied der Ortsgruppe Brilon – für 65 Jahre Mitgliedschaft auszuzeichnen. Für vorbildliche Verdienste um die DLRG wurde Lena Brumberg, Janos Klink und Dominik Meißner das Verdienstzeichen in Bronze verliehen. Engelbert Kraft erhielt für seine jahrelange Arbeit das Verdienstzeichen in Silber.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare