„Gemeinschaftsgefühl erzeugen“

Stadt Brilon begrüßt Azubis offiziell - Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus zu Gast

Die Veranstalter hoffen auch in diesem Jahr auf viele Besucher bei „schoolOff - BrilOn“.

Brilon - „schoolOff – BrilOn“ – so heißt die mittlerweile schon traditionelle Begrüßungsveranstaltung für Auszubildende in Brilon. Am Dienstag, 15. Oktober, sind alle Auszubildenden, die in diesem Sommer ihre Ausbildung in Brilon begonnen haben, ins Bürgerzentrum Brilon eingeladen.

„Jedes Jahr starten über 200 junge Menschen ihre Ausbildung in Brilon. Viele dieser Jugendliche kommen weder aus der Kernstadt, noch aus den Dörfern, sondern von außerhalb. Wir möchten mit den Jugendlichen den Start ins Berufsleben in Brilon und in den neuen Lebensabschnitt feiern“, so die Organisatoren in einer Pressemitteilung. 

Die Veranstaltung ins Leben gerufen hat die BWT – Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH zusammen mit der Unternehmensinitiative Big Six Brilon. „Im letzten Jahr konnten wir erstmals 130 Jugendliche begrüßen. Diese Quote hoffen wir halten zu können, es wird wieder viel geboten“, so die Organisatoren. 

Als prominente Rednerin konnte mit Bibiana Steinhaus die erste Schiedsrichterin gewonnen werden, die in der Herren-Bundesliga Spiele pfeift. In ihrem Vortrag geht es vor allem um das Thema „Entscheidungen unter Druck“ zu fällen. Einlass am 15. Oktober ist ab 16.30 Uhr. Der offizielle Teil dieser Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Nach dem offiziellen Teil folgt ein kleiner Imbiss mit kühlen Getränken, um sich in lockerer Atmosphäre kennenzulernen, sich zu vernetzen und interessante Impulse für die Ausbildung zu erhalten. 

Gewinnspiel mit attraktiven Preisen

„Wir hoffen, dass möglichst viele Briloner Unternehmen ihre neuen Auszubildenden für diese Veranstaltung anmelden. Wir sind überzeugt, ein attraktives Programm für Jugendliche bieten können. Wir möchten den jungen Menschen zeigen, dass sie im Arbeitsleben der Stadt Brilon angekommen sind und ein Gemeinschaftsgefühl unter den Jugendlichen erzeugen“, so Wirtschaftsförderer Oliver Dülme. Während der Veranstaltung wird noch ein Gewinnspiel durchgeführt. Die Sieger werden am Abend bekannt gegeben. Die Jugendlichen können sich auf zahlreiche lukrative Preise freuen. 

Aus organisatorischen Gründen können nur angemeldete Jugendliche an der Veranstaltung teilnehmen. Es wird daher um Anmeldungen bei der BWT – Brilon Wirtschaft und Tourismus GmbH (Oliver Dülme, Derkere Straße 10a, 59929 Brilon, Tel. 02961/969920, E-Mail: o.duelme@brilon.de) bis zum 11. Oktober gebeten.

Infos im Internet: www.briloner-wirtschaft.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare