Spenden weiterhin möglich

Sternsingeraktion in Brilon-Wald – anders, aber sicher

Brilon-Wald Sternsinger Sternsingeraktion
+
Aufgrund der Schutzverordnung im Rahmen der Corona-Pandemie konnten in diesem Jahr die Sternsinger nicht wie gewohnt von Haus zu Haus ziehen und den Brilon-Waldern den Segen überbringen.

Aufgrund der Schutzverordnung im Rahmen der Corona-Pandemie konnten in diesem Jahr die Sternsinger nicht wie gewohnt von Haus zu Haus ziehen und den Brilon-Waldern den Segen überbringen.

Brilon-Wald - Stattdessen wurde die Bevölkerung gebeten, in die Kirche St. Joseph zu kommen, diese war am 3. Januar von 10.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Hier war eine Sternsingergruppe anwesend, die dann den Segen für das neue Jahr überbrachte. Klebestreifen mit dem Segenssymbol wurden dann auf Wunsch ausgehändigt.

Die Corona-Hygiene-Regeln wurden hierbei strikt eingehalten.

Die Erlöse der Sternsingeraktion des Kindermissionswerkes und der BDKJ fließen auch in diesem Jahr wieder weltweiten Kinderprojekten zu. Hervorzuheben hier ist das Land Ukraine. Es besteht auch weiterhin die Möglichkeit, über folgende Bankverbindungen eine Spende vorzunehmen: Konto Kirchengemeinde Brilon: DE98 4726 1603 0001 3725 00; Konto Kindermissionswerk: DE95 3706 0193 0000 0010 31, BIC: GENODED1PAX.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare