Treffen der Bezirksjugend

Das Bezirksjugendlager des Geschäftsführerbereichs Arnsberg des Technischen Hilfswerks findet von Freitag, 29. Mai, bis Montag, 1. Juni, auf dem Gelände der Schützenhalle Brilon statt.

Ein Markenzeichen des Technischen Hilfswerks ist der Zahnkranz im Logo. Die Einsatzorganisation THW funktioniert wie viele Zahnräder in einem Uhrwerk. Um dieses Zusammenwirken trainieren zu können, hat sich das Organisationsteam etwas Besonderes einfallen lassen. Auf alle Interessierten wartet ein attraktives Rahmenprogramm. Am Samstag, 30. Mai, haben die Bürger der Stadt Brilon die Möglichkeit, sich über die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk und die Jugendarbeit im THW in der Zeit von 15 bis 17 Uhr nachhaltig zu informieren. Auch die Jugendfeuerwehr Brilon nimmt an diesem Präsentationssamstag teil. Der Abschluss dieses Tages wird eine gemeinsame Nachtübung beinhalten.

Am Sonntag steht ein Tagesausflug in den Freizeitpark Fort Fun (Bestwig, Wasserfall) mit allen THW-Jugendgruppen auf dem Programm. Das Bezirksjugendlager schließt mit einem bayrischen Abend im Hubertussaal der Schützenhalle Brilon.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare