Kollision auf der B516

29-Jährige aus Brilon nach Verkehrsunfall schwer verletzt

+
Symbolbild

Rüthen - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen auf der Briloner Straße wurde eine 29-jährige Frau aus Brilon schwer verletzt. Ein Mann aus Rüthen nahm ihr die Vorfahrt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Gegen 5.40 Uhr war der 56-Jährige mit seinem Ford auf dem Zubringer von der L776 zur Briloner Straße (B516) unterwegs. Er bog nach links ab und nahm der 29-Jährigen, die auf der B516 in Richtung Warstein unterwegs war, die Vorfahrt.

Im Einmündungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß. Die 29-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus.

Nach Angaben der Polizei entstand an beiden Fahrzeugen Totalschaden in Höhe von circa 6.500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare