Webinare für Firmenkunden - schnell anmelden

Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten engagiert sich für die Unternehmer der Region

Brilon - Kein Thema ist aktuell so präsent wie die herausfordernden Rahmenbedingungen durch die Corona-Pandemie. Für viele Unternehmen ergeben sich dadurch existenziell schwierige Entwicklungen. Die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten steht auch in diesen Zeiten an der Seite ihrer Firmenkunden. Denn viele spüren die Auswirkungen der Corona-Krise persönlich.

Einzelhändler und Restaurants mussten schließen und vielen Unternehmen sind die Aufträge von heute auf morgen weggebrochen, um nur zwei der vielen Beispiele zu nennen. Da gilt es, zu unterstützen und mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Solidarität, gegenseitige Achtsamkeit und gemeinsame Verantwortung – das macht regionale Genossenschaftsbanken aus. Und genau darauf baut die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten und bringt ihre genossenschaftliche Stärke ein, um gemeinsam die für alle schwierige Situation zu bewältigen. Aufgrund der aktuellen Sachlage bietet die Volksbank Ihren Firmenkunden Informations- Veranstaltungen per Online-Webinar an. 

Interessenten können sich für eines der Webinare zum Thema "Bewältigung von Liquiditäts-Engpässen durch die Corona Pandemie - Fördermöglichkeiten und weitere Lösungsansätze" ganz einfach Online anmelden und erhalten daraufhin eine Bestätigungs-Mail mit allen Zugangsdaten. Die Webinare finden am 1. April jeweils zwei Mal statt und dauern circa 45 Minuten. Schnell sein lohnt sich, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Für das Webinar arbeitet die Volksbank mit der Fachexpertin der DZ Bank, Evelyn Leipold zusammen, die den Unternehmen Tipps und Anregungen geben wird. Evelyn Leipold ist Abteilungsdirektorin im Hause der DZ-BANK AG, Bereich Investitionsförderung. 

Die Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten freut sich über Ihre Anmeldung. Hier geht es direkt zur Online-Anmeldung: www.vb-event.de/webinar

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare