Zwei neue Gesichter

Alte und neue Gesichter im Vorstand der Altenbürener kfd.

Bei der Jahreshauptversammlung der kfd Altenbüren stellten sich die zweite Vorsitzende Angelika Stracke und Vorstandsmitglied Dagmar Nieder nicht mehr zur Wahl. Neu in den Vorstand wurden Petra Dietrich und Manuela Göddecke gewählt. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden wiedergewählt.

Der jetzige Vorstand besteht aus: Anita Stappert (1. Vorsitzende), Maria Schlüter (2. Vorsitzende), Brigitta Schwermer-Funke (Kassiererin), Heike Gödde (Schriftführerin), Renate Bette (Bildungsbeauftragte). Weiterhin gehören zum Vorstand: Gudrun Ruppert, Uta Westerwinter, Christa Körling, Ute Nieder,Beatrix Betten, Waltraud Reermann, Astrid Hümmecke, Simone Stappert, Hiltrud Störmer.

Als nächster Termin steht die Maiandacht an, und unter anderem wird die Kabarettistin Frieda Brau zu Gast sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare