Archiv – Ense

Dämmerschoppen an historischem Ort

Dämmerschoppen an historischem Ort

NIEDERENSE ▪ Dies wird ein besonderer Dämmerschoppen sein.
Dämmerschoppen an historischem Ort
„Dirk“ wird Federn lassen

„Dirk“ wird Federn lassen

BREMEN ▪ Schützenvogel „Dirk“ wird am Festsamstag, 11. Juni, beim Vogelschießen viele Federn lassen müssen.
„Dirk“ wird Federn lassen
Angeln nach Herzenslust

Angeln nach Herzenslust

NIEDERENSE ▪ Angeln nach Herzenslust konnten jetzt fünf Mitglieder des „Sport-Fischerei-Vereins Himmelpforten“ (S.F.V.) im Atlantik, nahe am isländischen Isafjeurdurfjord. Und das obendrein mit Erfolg.
Angeln nach Herzenslust

Ausweise kontrollieren

BREMEN ▪ Das Bürgerbüro der Gemeinde Ense weist darauf hin, dass alle Bürger rechtzeitig vor Beginn der Sommerferien ihre Ausweise kontrollieren sollten.
Ausweise kontrollieren

„Liederkranz“ beim „Day of Song“

HÖINGEN ▪ Der MGV „Liederkranz“ Höingen nimmt am Samstag, 5. Juni, am „Day of Song“ teil..
„Liederkranz“ beim „Day of Song“

„Pro Musica“ ist wieder Meisterchor

ENSE/SOEST ▪ Stefan Risse hat es geschafft. Der Höinger Chorleiter hat mit der Chorgemeinschaft „Pro Musica Soest“ zum fünften Mal den Meisterchortitel gewonnen. Beim Leistungssingen im Zeughaus in Neuss am Samstag erhielt der Chor, in dem auch …
„Pro Musica“ ist wieder Meisterchor

„Bürgerforum“ fürs Leitbild

BREMEN ▪ Mit einem „Bürgerforum“ will die Verwaltung die Erstellung des von Bürgermeister Hubert Wegener initiierten Leitbildes der Gemeinde Ense unter dem Titel „Ense 2015 plus+“ auf eine breite Basis stellen.
„Bürgerforum“ fürs Leitbild

Fahnen nun komplett

BREMEN ▪ Jetzt hat das Rathaus (fast) alles.
Fahnen nun komplett

Fünf Stunden bis ins Mittelalter

ENSE ▪ Es sind keine fünf Stunden bis ins Mittelalter.
Fünf Stunden bis ins Mittelalter

Räder wieder aufgetaucht

HÖINGEN ▪ Durch einen anonymen Tipp hat die Polizei in Arnsberg die bei einem Einbruch in der Nacht zu Donnerstag in Höingen entwendeten hochwertigen Räder ausfindig machen können.
Räder wieder aufgetaucht

Gespräch der CDU-Spitzen

ENSE ▪ Die Spitzen der CDU aus Ense, Werl und Wickede kommen zu einem Gespräch zusammen.
Gespräch der CDU-Spitzen

Strukturen aufbrechen

BREMEN ▪ Der Wunsch nach einer Gemeindemission bzw. Gemeindeerneuerung im Pastoralverbund Ense führte jetzt Pfarrer Franz Forthaus, Pastor Müting, die Gemeindereferenten Martina Berens und Markus Ende mit Vertretern der Pfarrgemeinderäte aus Bremen, …
Strukturen aufbrechen

Neue Gruppenleiter

NIEDERENSE ▪ Vier neue Gruppenleiter wurden in der Generalversammlung der Niederenser Messdienergruppe vorgestellt.
Neue Gruppenleiter

Hochwertige Räder gestohlen

HÖINGEN ▪ Hochwertige Fahrräder sind in Höingen gestohlen worden.
Hochwertige Räder gestohlen

Musikzug gestaltet Festakt mit

BREMEN ▪ Der Musikzug Bremen der Freiwilligen Feuerwehr Ense gestaltet den Festakt zur Verleihung der Zelter- und Pro Musica-Plaketten mit
Musikzug gestaltet Festakt mit

Dämmerschoppen der „Blauröcke“

NIEDERENSE ▪ Die Vorbereitungen zum Dämmerschoppen der Löschgruppe Niederense laufen auf Hochtouren.
Dämmerschoppen der „Blauröcke“

Initiativkreis froh

BREMEN ▪ Erfreut ist der Initiativkreis Ense darüber, dass der zwischenzeitliche Leerstand in der „Ense-Passage“ schon nach wenigen Monaten behoben werden konnte.
Initiativkreis froh

Unfall mit Leichtverletztem

BREMEN ▪ Unfall mit einem Leichtverletzten in Bremen.
Unfall mit Leichtverletztem

Bestes Einzelergebnis für Gerd Keweloh aus Ense

ENSE ▪ Zweiter Platz für eine Tauben aus Ense beim mittlerweile vierten Preisflug der Reisevereinigung Menden.
Bestes Einzelergebnis für Gerd Keweloh aus Ense

Leifert bricht Vereinsrekord

HÖINGEN ▪ Eine besondere Ehrung nahmen die Sportschützen des SSC Höingen am Pfingstwochenende vor.
Leifert bricht Vereinsrekord

Feuer schnell gelöscht

HÖINGEN ▪ Ein Feuer auf dem Dach des Indoor-Spielparks im Höinger Industriegebiet hat um 13.16 Uhr Sirenenalarm ausgelöst.
Feuer schnell gelöscht

Hubertushalle wird WM-Studio

NIEDERENSE ▪ Die Hubertushalle in Niederense verwandelt sich für alle Fußballfans in ein WM-Studio.
Hubertushalle wird WM-Studio

Osterhaus liegt auf Platz vier

ENSE ▪ 100 Züchter konnten beim mittlerweile schon fünften Preisflug der Reisevereinigung Werl und Umgebung am vergangenen Wochenende ihre 2 706 Tiere bei sonnigem Wetter mit guter Sicht und nordöstlichen Winden erfolgreich um 8.50 Uhr in Tennenlohe …
Osterhaus liegt auf Platz vier

Ökumenisch gestaltet

NIEDERENSE ▪ Ökumenisch gestaltet wurde in Niederense die „Nacht der offenen Kirchen“.
Ökumenisch gestaltet

Rollerfahrer schwer verletzt

NIEDERENSE ▪ Schwer verletzt wurde ein Rollerfahrer bei einem Unfall in Niederense.
Rollerfahrer schwer verletzt

Personelle Weichen gestellt

HÖINGEN ▪ Die personellen Weichen in der Jugendabteilung des Höinger Sportvereins für die kommenden Monate sind gestellt.
Personelle Weichen gestellt

Bücherei erweitert Bestand

NIEDERENSE ▪ Die Bücherei im Haus Porta Coeli hat ihren Bestand vorübergehend erweitert.
Bücherei erweitert Bestand

„Erfüllen einen Wunsch“

NIEDERENSE ▪ Richtfest am neuen Gerätehaus in Niederense.
„Erfüllen einen Wunsch“

„Möhne-Reiter“ öffneten Türen

NIEDERENSE ▪ Mit einem „Tag der offenen Tür“ präsentierten sich jetzt die „Möhne-Reiter“ auf Gut Himmelpforten in Niederense.
„Möhne-Reiter“ öffneten Türen

Landfrauen schritten durch den „Klangwald“

ENSE ▪ Durch den „Klangwald“ schritten jetzt die Enser Landfrauen.
Landfrauen schritten durch den „Klangwald“

Weihbischof spendet Firmung

BREMEN ▪ Weihbischof Manfred Grothe wird in der Bremer Lambertuskirche in zwei Messen das Sakrament der Firmung spenden.
Weihbischof spendet Firmung

Kreativität beeindruckend

BREMEN ▪ Ausgerechnet die Sonne fehlte.
Kreativität beeindruckend

Ermittlungen dauern an

NIEDERENSE ▪ Die Ermittlungen nach dem Brand in einem leer stehenden Haus in Niederense dauern an.
Ermittlungen dauern an

kfd St. Lambertus Bremen besucht Landesgartenschau in Hemer 

kfd St. Lambertus Bremen besucht Landesgartenschau in Hemer 

Heute Richtfest am Gerätehaus

NIEDERENSE ▪ Nächste Etappe bei der Fertigstellung des zukünftigen Gerätehauses der Löschgruppe Niederense an der Bahnhofstraße.
Heute Richtfest am Gerätehaus