Archiv – Ense

CDU will drittes Familienzentrum

CDU will drittes Familienzentrum

BREMEN ▪ Die Enser CDU erneuert ihre Forderung nach einem weiteren Familienzentrum in der Gemeinde.
CDU will drittes Familienzentrum
86 Kilo pro Kopf und Jahr: Restmüll der Enser unter dem Kreisdurchschnitt

86 Kilo pro Kopf und Jahr: Restmüll der Enser unter dem Kreisdurchschnitt

BREMEN - Das Abfallaufkommen von 86 Kilogramm Restmüll pro Einwohner in der Gemeinde Ense liegt „weit unter dem Kreisdurchschnitt mit 136 Kilogramm pro Einwohner.“ Das geht aus dem jüngsten Umweltbericht der Gemeindeverwaltung hervor, der den …
86 Kilo pro Kopf und Jahr: Restmüll der Enser unter dem Kreisdurchschnitt
Bernhard Söbbeler bleibt Chef der Jagdgenossen

Bernhard Söbbeler bleibt Chef der Jagdgenossen

NIEDERENSE ▪ Die Jagdgenossenschaft Niederense wird weiterhin vom bewährten Vorstandsteam geleitet.
Bernhard Söbbeler bleibt Chef der Jagdgenossen

Schule spendet 550 Euro für „Nachbar in Not“

BREMEN ▪ Das hat sich wahrlich gelohnt. Denn der Aufruf an der Conrad-von-Ense-Schule, mit dem Kauf einer selbst gebackenen Waffel die Anzeiger-Aktion „Nachbar in Not“ zu unterstützen, ist auf fruchtbaren Boden gefallen.
Schule spendet 550 Euro für „Nachbar in Not“

Vorschlag: Kettler soll BG-Chef werden

RUHNE ▪ Joseph Kettler aus Ruhne soll neuer Vorsitzender der Bürgergemeinschaft werden.
Vorschlag: Kettler soll BG-Chef werden

Motorradfahrer bei Unfall in Volbringen leicht verletzt

VOLBRINGEN - Leicht verletzt wurde am Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall. Gegen 13.15 Uhr befuhr ein 60-jähriger Kleinkraftradfahrer aus Wickede in der Nähe von Volbringen die Bilmer Straße.
Motorradfahrer bei Unfall in Volbringen leicht verletzt

Waltringer Laienspielschar überzeugte Publikum mit dem neuen Stück

WALTRINGEN - Das nennt man eine gelungene Premiere! Denn die erste Aufführung des neuen Stücks der Waltringer Laienspielschar, „Alles bestens geregelt“ von Bernd Gombold, hielt was sie versprach: allerbeste Unterhaltung.
Waltringer Laienspielschar überzeugte Publikum mit dem neuen Stück

Vereinte Kräfte für ein sauberes Ense

Ense - Gibt es ein besseres Beispiel für die Identifikation mit dem Heimatdorf? 300 Bürger hatten sich für die diesjährige Aktion „Sauberes Ense“ angemeldet. Mit Unterstützung einiger Mitarbeiter des Bauhofs gingen die Vereine am Samstag daran, …
Vereinte Kräfte für ein sauberes Ense

Theater in Waltringen

Theater in Waltringen

Osterfeuer müssen angemeldet werden

ENSE ▪ Die Gemeindeverwaltung Ense weist darauf hin, dass das Osterfeuer ein Brauchtumsfeuer ist und somit der Brauchtumspflege unterliegt.
Osterfeuer müssen angemeldet werden

SPD Ense stellt Weichen für die Wahl

HÖINGEN ▪ Schon vor dem Urnengang am 13. Mai zur Neubesetzung des NRW-Landtages muss der SPD-Ortsverein wählen.
SPD Ense stellt Weichen für die Wahl

Generationswechsel bei „Heimattreu“-Züchtern

BREMEN ▪ Ein Generationswechsel in der Vereinsführung vollzog sich jetzt beim Brieftaubenzuchtverein „Heimattreu“ aus Bremen.
Generationswechsel bei „Heimattreu“-Züchtern

Ruhner Weg für Busse dicht

BREMEN ▪ Der Bau der Busschleuse am Ruhner Weg in Bremen, den der Kreis Soest jetzt in Angriff genommen hat, führt auch zu Beeinträchtigungen.
Ruhner Weg für Busse dicht

Manfred Handke Ehrenmitglied beim TuS

NIEDERENSE ▪ Ein Institution, ein Vorbild und ein großer Sportler ist ins zweite Glied getreten. In der Generalversammlung des TuS Niederense kandidierte Manfred Handke am Freitagabend nicht erneut für das Amt des 2. Vorsitzenden.
Manfred Handke Ehrenmitglied beim TuS

Kapelle am Fürstenberg war Ziel von Dieben

LÜTTRINGEN ▪ Die Kapelle am Fürstenberg im Enser Ortsteil Lüttringen war das Ziel von unbekannten Dieben. Die Täter brachen bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in die Kapelle ein. Sie „knackten“ die Eingangstür und stahlen aus dem …
Kapelle am Fürstenberg war Ziel von Dieben

Handtasche aus Pkw entwendet

BREMEN ▪ Handtaschenraub im Schulweg in Bremen. Am Mittwoch wurde zwischen 18.50 und 20 Uhr die hintere linke Seitenscheibe eines Toyota Auris eingeschlagen.
Handtasche aus Pkw entwendet

Zwei Leichtverletzte nach Unfall

BREMEN ▪ Ein leicht verletzter Autofahrer und zwei beschädigte Fahrzeuge waren das Resultat eines Unfalls am Dienstagnachmittag.
Zwei Leichtverletzte nach Unfall

Seniorennachmittag fällt Küchenumbau zum Opfer

OBERENSE ▪ Der Seniorennachmittag in Oberense muss wegen des Küchenumbaus in der Schützenhalle verlegt werden.
Seniorennachmittag fällt Küchenumbau zum Opfer

Vocalissimo gibt Benefizkonzert

BREMEN ▪ Ein besonderes Konzert zur Unterstützung der Conrad-von-Ense-Schule erwartet die Zuhörer am Samstag, 24. März, um 19.30 Uhr.
Vocalissimo gibt Benefizkonzert

Spielmannszug Niederense auf CD zu hören

NIEDERENSE ▪ Das Resümee fiel deutlich aus. „Wir waren in den 365 Tagen des vergangenen Jahres eine Supertruppe“, so Bernd Schwane, Vorsitzender des Spielmannszuges in der Generalversammlung.
Spielmannszug Niederense auf CD zu hören

„Grenzenlos“ in der Anna-Kapelle

NIEDERENSE ▪ Der Name ist Programm. Auf Einladung der evangelischen Kirchengemeinde Ense jedenfalls gastiert am Samstag, 17. März, um 18 Uhr der Gospelchor „Grenzenlos“ aus Spenge in der Niederenser St.-Anna-Kapelle.
„Grenzenlos“ in der Anna-Kapelle

SPD: Herausforderung durch demografischen Wandel

BREMEN ▪ „Nur durch die konsequente Zusammenarbeit auf allen Ebenen wird es gelingen, mehr Lebensqualität für alle Generationen zu schaffen.“
SPD: Herausforderung durch demografischen Wandel

Mit „EnseMobil“ ins Theater nach Waltringen

ENSE ▪ Die „Freiwilligen Agentur“ bietet für Sonntag, 25. März, um 17 Uhr einen Besuch im Waltringer Dorftheater an. Gespielt wird das Stück „Alles bestens geregelt“ von Bernd Gombold.
Mit „EnseMobil“ ins Theater nach Waltringen

„Harmonie“ unterstützt das „Zwergenland“

BREMEN ▪ Die Freude war groß auf beiden Seiten, als ein Trio des Männergesangvereins „Harmonie“ Bremen jetzt das „Zwergenland“, die Heilpädagogische Kindertageseinrichtung des Kreises Soest in Katrop besuchte.
„Harmonie“ unterstützt das „Zwergenland“

Ense „verliert“ in einem Jahr 120 Einwohner

ENSE ▪ Der demografische Wandel wird auch in der Gemeinde Ense immer deutlicher spürbar. So ist die Einwohnerzahl innerhalb der zurückliegenden zwölf Monate um 120 Personen gesunken.
Ense „verliert“ in einem Jahr 120 Einwohner

MeTa  - Enser Messetage

MeTa  - Enser Messetage
MeTa  - Enser Messetage

Große Leistungsschau von Handwerk und Wirtschaft

NIEDERENSE ▪ Zufriedene Gesichter bei den Organisatoren und den mehr als 40 Ausstellern gab es schon am Abend des ersten Tages auf der „MeTa“ in Niederense. Als die Tore um 18 Uhr geschlossen wurden, hatten schon mehr als 500 Besucher die achte …
Große Leistungsschau von Handwerk und Wirtschaft

Ense bekommt schnelleres Internet

ENSE ▪ Gute Nachricht für die mehr als 100 Betriebe im Industriepark Höingen sowie die übrigen Unternehmen und die privaten Haushalte in Ense, die bisher keinen oder nur einen langsamen Internetanschluss besitzen:
Ense bekommt schnelleres Internet

kfd spendet 486 Euro dem „Enser Warenkorb“

NIEDERENSE ▪ Mit einer Spende von 486 Euro unterstützt die Frauengemeinschaft St. Bernhard (kfd) den „Enser Warenkorb.“
kfd spendet 486 Euro dem „Enser Warenkorb“