Archiv – Ense

193 Blutspender in Bremen

193 Blutspender in Bremen

BREMEN ▪ 193 Spender, darunter auch wieder vier Erstspender, nutzten am Donnerstagabend den jüngsten Blutspende-Termin in der Bremer Schützenhalle.
193 Blutspender in Bremen
Warten auf den Kreisel in Niederense

Warten auf den Kreisel in Niederense

NIEDERENSE ▪ Mit dem Bau des geplanten Kreisverkehrs auf der Bahnhofstraße in Niederense wird es in diesem Jahr nichts mehr.
Warten auf den Kreisel in Niederense
Ense erhält keine Schlüsselzuweisungen

Ense erhält keine Schlüsselzuweisungen

BREMEN ▪ Die Gemeinde Ense wird auch im nächsten Jahr keine Schlüsselzuweisungen vom Land bekommen.
Ense erhält keine Schlüsselzuweisungen

„Warenkorb“ spart für Kühlwagen

BREMEN ▪ Der „Enser Warenkorb“ trägt sich mit dem Gedanken, einen Kühlwagen anzuschaffen. Das hat die Vorsitzende des Trägervereins, Doris Keysselitz, im Gespräch mit dem Anzeiger erklärt.
„Warenkorb“ spart für Kühlwagen

Neuer Verein fördert das Brauchtum

BREMEN ▪ Er ist der jüngste Spross in der langen Reihe der Enser Vereine und trägt den schlichten und doch vielsagenden Namen „Unser Bremen und Ruhne e.V.“.
Neuer Verein fördert das Brauchtum

CDU und FDP loben Anwohner für Geduld

RUHNE ▪ CDU und FDP haben den Anwohnern von Twiete und Glockenturm ein großes Lob ausgesprochen. „Sie waren sehr geduldig“, so die Mitglieder der Fraktionen, die sich am Freitagabend ein Bild von der abgeschlossenen Deckenerneuerung machen konnten.
CDU und FDP loben Anwohner für Geduld

Vertrag unterzeichnet

BREMEN ▪ „Wir freuen uns über ihre Entscheidung.“ Dr. Joachim Schneider machte in seiner Eigenschaft als Technikvorstand der RWE aus seinem Herzen keine Mördergrube.
Vertrag unterzeichnet

Diesel-Diebstahl in Höingen

HÖINGEN ▪ Zwischen Mittwochabend und Donnerstagvormittag wurden aus einem Lastwagen, der auf einem Firmengrundstück im Oesterweg parkte, etwa 70 Liter Diesel entwendet. Die Diebe hebelten den Tankdeckel des Lastwagens auf und zapften den Treibstoff …
Diesel-Diebstahl in Höingen

Bürgermeister hält an Ausbau-Planung fest

PARSIT ▪ Die Aussage von Bürgermeister Hubert Wegener lässt an Deutlichkeit nichts zu wünschen übrig. „Wir wollen an den Planungen festhalten“, so der Bürgermeister. Und gemeint ist damit der Ausbau des Kindergartens „Pusteblume“ in Parsit mit …
Bürgermeister hält an Ausbau-Planung fest

„Lummerland“ bestätigt das hohe Niveau

LÜTTRINGEN ▪ Dem „Familienzentrum Gemeindekindergarten Lummerland Lüttringen“, wie die Kindertageseinrichtung der Gemeinde Ense formaljuristisch vollständig heißt, ist erneut das Gütesiegel verliehen worden.
„Lummerland“ bestätigt das hohe Niveau

Ernte-Bilanz fällt positiv aus

NIEDERENSE ▪ Nachdem vor mittlerweile zwei Wochen bei der Rapsernte in Ense (wie berichtet) eher durchschnittliche, sogar unter dem Vorjahr liegende Erträge zu verzeichnen waren, sind die Landwirte in Ense mit den Erträgen beim Weizen und der …
Ernte-Bilanz fällt positiv aus

Kassierer abgelenkt und Einnahmen gestohlen

BREMEN ▪ Im Raiffeisenmarkt an der Werler Straße in Bremen waren am Donnerstag gegen 17.40 Uhr Diebe am Werk.
Kassierer abgelenkt und Einnahmen gestohlen

„Guter Hirte“ an neuem Standort

BREMEN ▪ Neuer Standort für eine mittlerweile 25 Jahre alte Skulptur. Seit Freitagmorgen nämlich steht der „Gute Hirt“ nicht mehr am ehemaligen Eingang der Conrad-von-Ense-Schule am Schulweg, sondern am neu eingerichteten „Werner-Hütten-Platz“.
„Guter Hirte“ an neuem Standort

Firmenchef lobt gute Kooperation

HÖINGEN ▪ Thomas Bädrich selbst war höchst erstaunt. „Ich bin überrascht, wie schnell alles hier vorangeht.“Doch der Geschäftsführer und Inhaber der Leuchtenfirma „illumina“ ließ gleichzeitig keinen Zweifel daran aufkommen, wie gut ihm die …
Firmenchef lobt gute Kooperation

Schlecker schließt zum Monatsende

BREMEN ▪ Jetzt ist es definitiv. Der Schlecker XL-Markt im Geschäftszentrum zwischen Bremen und Parsit schließt am Mittwoch, 29. August, um 15 Uhr.
Schlecker schließt zum Monatsende

Einbruch in Höingen

HÖINGEN ▪ Einbruch in ein Einfamilienhaus am Montag zwischen 9.40 und 10.30 Uhr in der Straße Auf den Höhen in Höingen.
Einbruch in Höingen

Umzug bis zum Jahresende

HÖINGEN ▪ Der Umzug der Leuchtenfirma „illumina“ vom bisherigen Firmensitz in Arnsberg ins Höinger Industriegebiet soll bis zum Jahresende vollzogen sein. Und erste Anzeichen deuten darauf hin, dass dem nichts im Wege steht. Denn bereits am Mittwoch …
Umzug bis zum Jahresende

Feuerwehrfest Bremen

Feuerwehrfest Bremen
Feuerwehrfest Bremen

Haarweg nach Unfall gesperrt

ENSE ▪ Großer Schrecken heute auf dem Haarweg: Ein Audi, der von Bremen aus in Richtung Möhnesee unterwegs war, war nach Polizeiangaben auf der Höhe des Abzweigs nach Bittingen ungebremst auf einen Golf aufgefahren.
Haarweg nach Unfall gesperrt

Feuerwehrfest in Bremen: Schauübung zum Auftakt

BREMEN ▪ Wenn Samstagnachmittag das Kommando „Wasser marsch!“ in Bremen ertönt, dann handelt es sich nicht um einen Ernstfall, bei dem der Löschzug Bremen eingreifen muss.
Feuerwehrfest in Bremen: Schauübung zum Auftakt

TuS Niederense dankt den Helfern vom Sportzentrum

NIEDERENSE ▪ Gleich zwei Termine hatten am Mittwoch dieser Woche die älteren Herren des TuS Niederense im Sportzentrum auf dem Heuerwerth wahrzunehmen. Vormittags waren sie, wie in jeder Woche seit Oktober 2010, zwei Stunden, von 10 bis 12 Uhr, im …
TuS Niederense dankt den Helfern vom Sportzentrum

Handwerker in den Sommerferien aktiv

ENSE ▪ In der Ferienzeit legen die Handwerker in aller Regel in den Schulen los, um die Zeit zu nutzen, wenn die Schulkinder wochenlang nicht da sind. In diesem Jahr hat die Gemeinde Ense sich den kommunalen Kindergarten Lüttringen, Lummerland, und …
Handwerker in den Sommerferien aktiv

200 Liter Diesel von Landmaschinenhandel geklaut

ENSE-HÖINGEN - Auf dem Gelände des Landmaschinenhandels Risse am Oesterweg wurden zwischen Sonntag Abend und Dienstag Mittag an zwei Traktoren die Treibstofftanks angebohrt. Anschließend wurden etwa 200 Liter Diesel entwendet.
200 Liter Diesel von Landmaschinenhandel geklaut

Schmutzfinken laden Unrat am Containerstandort ab

BREMEN ▪ Wieder einmal sind die beiden Glascontainern auf dem Parkplatz vor der Friedhofshalle in Bremen als Müllabladeplatz missbraucht worden. Unbekannte Schmutzfinken haben widerrechtlich allen möglichen Unrat dort abgeladen.
Schmutzfinken laden Unrat am Containerstandort ab

Gentjan Terolli neuer Avantgarde-König

HÜNNINGEN-LÜTTRINGEN ▪ Zum traditionellen Sommerfest trafen sich am Samstagnachmittag die Mitglieder der Avantgarde Hünningen- Lüttringen mit ihren Partnerinnen und Kindern sowie den Ehemaligen und Mitgliedern des Vorstands der Hubertusschützen an …
Gentjan Terolli neuer Avantgarde-König

Kinderschützenfest Höingen 2012

Kinderschützenfest Höingen 2012
Kinderschützenfest Höingen 2012

Nach Unfall geflüchtet

BREMEN ▪ Ein 76-jährige Enser hatte während seines Einkaufs seinen silbernen Daimler auf dem Parkplatz am Kaufpark abgestellt. Wieder zuhause bemerkte er einen großen Schaden an seinem Wagen.
Nach Unfall geflüchtet

Hang mit Netzen absichern „Panoramastrecke“ in Ense

NIEDERENSE ▪ Unverzüglich war am frühen Donnerstagnachmittag der Radwegebeauftragte des Kreises Soest, Stefan Hammeke, auf dem Radweg zwischen dem Lidl–Markt und der Möhnebrücke vor Ort, um sich ein Bild von den Gefahrenstellen zu machen, an denen …
Hang mit Netzen absichern „Panoramastrecke“ in Ense

Gestein kracht auf Radweg: Gefahrenstelle beseitigt

NIEDERENSE ▪ Das nennt man sofortige Reaktion: Als der Anzeiger Donnerstagmorgen Franz–Josef Vonnahme in der Gemeindeverwaltung darüber informierte, dass auf dem Radweg in Niederense unterhalb vom Riesenberg zwischen Lidl-Markt und Möhnebrücke …
Gestein kracht auf Radweg: Gefahrenstelle beseitigt

Wieder Unfall auf dem Haarweg

ENSE ▪ Und wieder krachte es an der Kreuzung B 516 / Bittingen: Bei dem Unfall am Mittwochabend gegen 18. 15 Uhr wurden zwei Personen leicht verletzt.
Wieder Unfall auf dem Haarweg

KiFF-Kinder gehen in Echthausen die Luft

ENSE ▪ Die Freiheit, die über den Wolken ja grenzenlos sein soll, genossen in dieser Woche über 30 Kinder der KiFF-Veranstaltung „Wir fliegen in die Ferien“.
KiFF-Kinder gehen in Echthausen die Luft