Archiv – Ense

Vom olympischen Geist beseelt

Vom olympischen Geist beseelt

ENSE ▪ Wie in einem sehr gut bevölkerten Bienenstock ging es am Samstagmorgen in der Conrad-von-Ense-Schule zu. Wie die fleißigen Arbeitsbienen zogen die Besuchergruppen beim Besuch des Schulfestes durch die Bremer Verbundschule.
Vom olympischen Geist beseelt
Schulfest der Conrad von Ense Schule

Schulfest der Conrad von Ense Schule

Schulfest der Conrad von Ense Schule
Schulfest der Conrad von Ense Schule
Rückendeckung für neuen Platz in Oberense

Rückendeckung für neuen Platz in Oberense

OBERENSE ▪ Rückendeckung für die Sportgemeinschaft Oberense. Denn der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen unterstützt den Antrag auf Errichtung eines Rasen-Trainingsplatzes.
Rückendeckung für neuen Platz in Oberense

Sponsor übernimmt Mietzahlungen

BREMEN ▪ Gute Nachricht für den „Enser Warenkorb“. So dehnt die Sparkasse ihre finanzielle Unterstützung für die Einrichtung in der Bremer Ortsmitte aus und übernimmt für „die nächsten Jahre“ die Mietzahlungen in Höhe von jeweils 7 500 Euro pro Jahr.
Sponsor übernimmt Mietzahlungen

Kunstrasenplatz vom Tisch

HÖINGEN ▪ Der Höinger SV hat seinen Antrag auf Errichtung eines neues Kunstrasenplatzes zurückgezogen. Stattdessen will man nun den bestehenden Hauptplatz sanieren bzw. renovieren und erhofft sich dafür von der Gemeinde Zuwendungen in Höhe von 180 …
Kunstrasenplatz vom Tisch

„Deutliche Tempoüberschreitungen“

PARSIT ▪ Auf der Ortsdurchfahrt in Parsit gibt es auch nach den vorgenommenen Maßnahmen „deutliche Tempoüberschreitungen“.
„Deutliche Tempoüberschreitungen“

Mehrere hundert Kilo Messing entwendet

HÖINGEN ▪ Ein Messingdiebstahl aus einem Firmengebäude ereignete sich in Höingen.
Mehrere hundert Kilo Messing entwendet

Drei neue Ehrenmitglieder bei den „Alten Herren“

BREMEN ▪ „Wir wollen heute richtig schön feiern“ so begrüßte Egbert Strauch als Sprecher des Organisationsteams „50 Jahre Alte-Herren-Abteilung des TuS Bremen“ am Samstagnachmittag die zahlreichen Gäste im Husarenstadion. Nach einem Rückblick auf …
Drei neue Ehrenmitglieder bei den „Alten Herren“

Im Etat 2013 fehlen drei Millionen Euro

BREMEN ▪ Der Haushalt der Gemeinde Ense für das kommende Jahr wird nach vorläufigen Berechnungen ein Loch von drei Millionen Euro aufweisen. Das hat Bürgermeister Hubert Wegener jetzt den Mitgliedern des „Arbeitskreises Haushaltsstrategie“ mitteilen …
Im Etat 2013 fehlen drei Millionen Euro

Kindergarten-Anbau beschlossen

PARSIT ▪ Die Entscheidung ist gefallen. Der Kindergarten „Pusteblume“ in Parsit bekommt einen Anbau zur besseren Betreuung der unter dreijährigen Jungen und Mädchen. Einstimmig jedenfalls hat der Bau- und Verkehrsausschuss entsprechende Planungen …
Kindergarten-Anbau beschlossen

Dirk Bachhofen Vorsitzender der „Stadtmusikanten“

BREMEN ▪ Dirk Bachhofen ist neuer Vorsitzender der Elterninitiative „Kindergarten Bremer Stadtmusikanten“, Der Bremer, der erst vor einem Jahr das Amt des Kassierers von Erich Hinderlich übernommen hatte, ist damit Nachfolger von Jana Scheiter.
Dirk Bachhofen Vorsitzender der „Stadtmusikanten“

Schlag Brasse sichert sich Jungtauben-Meisterschaft

BILME ▪ Die Entscheidung in der Reisevereinigung Warstein ist gefallen. Und die Brieftaubenzüchter Franz-Josef und Andreas Brasse aus Bilme konnten tatsächlich die Jungtauben-Meisterschaft für sich entscheiden.
Schlag Brasse sichert sich Jungtauben-Meisterschaft

Leistungsspange für Jugendwehr

ENSE ▪ Erfolg für neun Mitglieder der Jugendfeuerwehr Ense. Sie stellten sich am vergangenen Samstag in Erwitte den Anforderungen der Leistungsspange - und das mit Bravour.
Leistungsspange für Jugendwehr

40 Jahre KLJB Ense Bremen

40 Jahre KLJB Ense Bremen
40 Jahre KLJB Ense Bremen

25 Jahre Avantgarde Waltringen

25 Jahre Avantgarde Waltringen
25 Jahre Avantgarde Waltringen

Großes Lob für Waltringer Avantgarde

WALTRINGEN ▪ Otto Hauschulte brachte es auf den Punkt. Denn der Waltringer Brudermeister sprach aus, was nicht wenige innerhalb der großen Schützenfamilie gedacht haben mochten: „Nicht mehr wegzudenken“ nämlich sei die Gruppe junger Männer aus dem …
Großes Lob für Waltringer Avantgarde

Verwaltung will bauliche Maßnahmen in Parsit

PARSIT ▪ Die Verwaltung lässt nicht locker. Vielmehr erneuert sie ihre Forderung an den zuständigen Straßenbaulastträger Straßen.NRW, für „bauliche Maßnahmen zur Verbesserung der Situation“ auf der Ortsdurchfahrt in Parsit zu sorgen.
Verwaltung will bauliche Maßnahmen in Parsit

Malwettbewerb-Preise übergeben

BREMEN ▪ „Eine Maske für Ensel“ - unter diesem Motto stand bekanntlich der Malwettbewerb der Sparkasse Werl für die Enser Kindergärten im Rahmen des diesjährigen Haareselrennens. Und mehr als 350 Mädchen und Jungen hatten sich an dem Bemalen und …
Malwettbewerb-Preise übergeben

Segnung der neuen Kindergartenräume

BREMEN ▪ Es ist soweit. Mit der Segnung der neuen Räume im Bremer Lambertuskindergarten erfahren die intensiven Umbauarbeiten in den zurückliegenden Monaten ihren krönenden Abschluss.
Segnung der neuen Kindergartenräume

Kreis gibt Gemeinde am Schulweg Rückendeckung

BREMEN ▪ Die Verwaltung bekommt bei ihrer Absicht, den Schulweg in Bremen auch nach Ablauf der einjährigen Testphase weiter komplett von der Werler Straße bis zum Eingang des Pausenhofes der Conrad-von-Ense-Schule zu sperren, massiv Rückendeckung …
Kreis gibt Gemeinde am Schulweg Rückendeckung

Bewohnerin überrascht Einbrecher

BREMEN ▪ Durchs offene Fenster stieg am vergangenen Sonntag ein Einbrecher in eine Wohnung am Rauschenberg ein.
Bewohnerin überrascht Einbrecher

Cowboy-Hut, Linedance und Wildwest-Romantik

WALTRINGEN ▪ Cowboyhut, Cowboystiefel und Countrymusik dominierten am Wochenende in der Waltringer Schützenhalle. Zahlreiche Westernfreunde folgten in stilechtem Outfit der Einladung zum gemeinsamen Country-Erlebnis.
Cowboy-Hut, Linedance und Wildwest-Romantik

Chorfestival in Ense-Bremen

Chorfestival in Ense-Bremen

Umweltpreis für Höinger Grundschule

HÖINGEN ▪ Tolle Bestätigung für die Höinger Gemeinschaftsgrundschule. So soll der Einrichtung der diesjährige Umweltpreis der Gemeinde Ense verliehen werden. Würdigen möchte man damit das Projekt „Energiedetektive für Klima und Umwelt“.
Umweltpreis für Höinger Grundschule

158 Blutspender in Niederense

NIEDERENSE ▪ Die Erwartungen waren etwas höher. Gleichwohl mochte man beim DRK kein Trübsal blasen.
158 Blutspender in Niederense

Brudermeister stimmt auf Beitragserhöhung ein

NIEDERENSE ▪ Brudermeister Bernd Thiekötter hat die Hubertus-Schützen in Niederense auf eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge eingestimmt, über deren künftige Höhe in der ersten Generalversammlung des nächsten Jahres zu entscheiden sein wird.
Brudermeister stimmt auf Beitragserhöhung ein

Polizei zieht ins neue „HellwegForum“

BREMEN ▪ Die Polizei wird Mieter im neuen Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum „HellwegForum“ in der Bremer Ortsmitte. Das hat Investor Peter Menge bei einem Besuch der CDU-Fraktion mitteilen können.
Polizei zieht ins neue „HellwegForum“

FEBi jetzt in neuen Räumen Kurse im TuS-Heim gestartet

NIEDERENSE ▪ In neuen Räumlichkeiten, im Obergeschoss des Sportheims des TuS Niederense, starteten gestern Morgen die neuen Kurse des „Vereins zur Förderung der Eltern- und Familienbildung“ (FEBi).
FEBi jetzt in neuen Räumen Kurse im TuS-Heim gestartet

Peter Lüngen in den Vorstand gewählt

HÜNNINGEN/LÜTTRINGEN ▪ Das Vorstandsteam der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Hünningen/Lüttringen hat Zuwachs bekommen. Bei der zweiten Jahresversammlung der Bruderschaft wurde am Samstagabend Peter Lüngen zum 16. Mitglied des amtierenden …
Peter Lüngen in den Vorstand gewählt