Archiv – Ense

Ferienspaß in der Ballspielhalle ist garantiert

Ferienspaß in der Ballspielhalle ist garantiert

BREMEN -  Noch erinnert zwar nichts an den bevorstehenden Sommer. Und  auch die Mädchen und Jungen haben noch einige Wochen Schulunterricht vor sich. Im Rathaus aber sind die Vorbereitungen für das traditionelle Kiff-Ferienprogramm schon sehr weit …
Ferienspaß in der Ballspielhalle ist garantiert
"Feurige Überraschung"

"Feurige Überraschung"

Am Samstag nach Fronleichnam, dem 1. Juni, feiert die Löschgruppe Niederense ab 15.00 Uhr den Tag der offenen Tür mit anschließendem Dämmerschoppen. Wieder einmal haben die „Blauröcke“ um Löschgruppenführer Thomas Lenze ein buntes und …
"Feurige Überraschung"
Kartenvorverkauf für „Irish Folk Night“ startet

Kartenvorverkauf für „Irish Folk Night“ startet

BREMEN -  Sieben Bands an zwei Tagen, die zweite „Irish Folk Night“ im Park am Spring verspricht in jedem Fall Unterhaltung vom Feinsten.
Kartenvorverkauf für „Irish Folk Night“ startet

Beigeordneter kümmert sich um Wirtschaftsförderung

BREMEN -  Die Wirtschaftsförderung in der Gemeinde Ense soll unter anderem ein Aufgabenschwerpunkt des neuen Beigeordneten Alfred Schmidt sein.
Beigeordneter kümmert sich um Wirtschaftsförderung

Brückenbau: Bergstraße wird am 17. Juni gesperrt

NIEDERENSE -  Der Zeitplan für den Neubau der Brücke über die Möhne zum Steetsberg steht. So wird ab dem 17. Juni die Bergstraße von der Bahnhofstraße aus nicht mehr erreichbar sein.
Brückenbau: Bergstraße wird am 17. Juni gesperrt

Vereidigung und Urkunde für Alfred Schmidt

BREMEN -  Nach der Pflicht kommt die Kür. Denn fast auf den Tag genau vier Monate nach seiner einstimmig durch die Politik erfolgten Wahl zum zukünftigen Beigeordneten der Gemeinde Ense erfolgt am Dienstag, 28. Mai, um 18 Uhr in öffentlicher …
Vereidigung und Urkunde für Alfred Schmidt

„Eintracht“-Sänger siegten beim Dorfpokalschießen

WALTRINGEN -  Da jagte eine Entscheidung die nächste. Denn im Anschluss an das Kinderschützenfest in Waltringen und bevor am Abend beim Public Viewing in der Schützenhalle das Champions League-Endspiel verfolgt werden konnte, waren noch die …
„Eintracht“-Sänger siegten beim Dorfpokalschießen

Marvin Lüke ist Waltringens Kinderschützenkönig

WALTRINGEN ▪ Kein langes Federlesen machte der Nachwuchs der St. Marien-Schützenbruderschaft Waltringen am Samstagnachmittag bei der Ermittlung des diesjährigen Kinderschützenkönigs.
Marvin Lüke ist Waltringens Kinderschützenkönig

Ausstellung "Katze und Kunst" in der Sparkasse Bremen

Ausstellung "Katze und Kunst" in der Sparkasse Bremen
Ausstellung "Katze und Kunst" in der Sparkasse Bremen

Warten auf die neuen Buswartehäuschen

BREMEN -  Bei der Errichtung von zwölf neuen, behindertengerechten Buswartehäuschen im Gemeindegebiet ist es zu Verzögerungen gekommen. So sind bislang erst sechs Haltestellen erneuert, erst eine wurde behindertengerecht ausgebaut. In einem …
Warten auf die neuen Buswartehäuschen

Kontrolle der Flutlichtmasten

BREMEN -  „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“. Diesem Leitspruch folgend hat die Überprüfung von insgesamt 39 Flutlichtmasten auf den Sportanlagen in der Gemeinde Ense begonnen. Dabei geht es um die Standsicherheit.
Kontrolle der Flutlichtmasten

Lampenfieber bei Bremer Lambertus-Schützen steigt

BREMEN -  Noch 16 Tage, dann wird in Bremen wieder gefeiert. Denn das diesjährige Schützenfest der Lambertus-Bruderschaft findet von Freitag, 7. Juni, bis Sonntag, 9. Juni, statt.
Lampenfieber bei Bremer Lambertus-Schützen steigt

Kreisel-Bau in Niederense beginnt Ende August

NIEDERENSE - Der Bau des Kreisverkehrs auf der Bahnhofstraße ist nun fest terminiert.
Kreisel-Bau in Niederense beginnt Ende August

Neues Gebot für Lindenberg-Bild liegt bei 1. 550 Euro

BREMEN -  In die Versteigerung des Kunstwerkes von Udo Lindenberg unter dem Titel „Hinter’m Horizont“ zugunsten der „Stiftung Kinderhilfe Ense“ kommt Bewegung. Sol liegt ein neues Gebot vor. Es beläuft sich auf 1 550 Euro, wie Bürgermeister Hubert …
Neues Gebot für Lindenberg-Bild liegt bei 1. 550 Euro

Musikverein Höingen feierte ausgelassen 105. Geburtstag

HÖINGEN -  Zunächst war man am Freitagabend noch „mittendrin unter Freunden”. Am Samstag dann präsentierte sich der Höinger Musikverein anlässlich seines 105. Geburtstages als perfekter Gastgeber für zahlreiche befreundete Musikvereine und …
Musikverein Höingen feierte ausgelassen 105. Geburtstag

Nicht der Sieg, sondern das Miteinander zählte beim SV

LÜTTRINGEN ▪ Das runde Leder stand am Pfingstwochenende auf dem Fußballplatz des SV Lüttringen im Mittelpunkt. Dabei ging's beim Turnier nicht nur um sportliche Ehren, sondern auch um den Spaß beim Miteinander der Akteure auf dem Spielfeld und der …
Nicht der Sieg, sondern das Miteinander zählte beim SV

175 Jahre Brandschutz in Oberense

175 Jahre Brandschutz in Oberense

Enser Bäcker will trotz Verbot am Pfingstmontag öffnen

ENSE - Während viele Bäcker in der Region den Konflikt mit dem Gesetz scheuen und ihren Laden wie neuerdingsvorgeschrieben am Pfingstmontag geschlossen halten, steht für Bäcker Heiko Klapp aus Ense fest: „Wir machen auf.“
Enser Bäcker will trotz Verbot am Pfingstmontag öffnen

Esel rennen in Ense wieder um die Wette

ENSE -  Das Eselrennen wird in diesem Jahr wieder stattfinden und zwar am Sonntag, 28. Juli im Park am Spring in Bremen. Das wurde vom Vorstand des Initiativkreises Ense in dieser Woche unter Leitung des ersten Vorsitzen, Ralf Hettwer, festgelegt.
Esel rennen in Ense wieder um die Wette

Betreuungsangebote in Enser Schulen sind gefragt

ENSE - Knapp die Hälfte der Enser Grundschüler nimmt inzwischen eine Ganztags- oder eine Übermittagsbetreuung in Anspruch. Diese Zahlen wurden jetzt anlässlich des Internationalen Tags der Familie vom statistischen Landesamt veröffentlicht. Danach …
Betreuungsangebote in Enser Schulen sind gefragt

Sonderausstellung zeigt Bomber-Propeller

NIEDERENSE -  Eine Reihe neuer, bisher noch nicht gezeigter Fotos und Exponate erwartet die Besucher der Sonderausstellung „70 Jahre Möhnekatastrophe“ des Heimatvereins Niederense-Himmelpforten.
Sonderausstellung zeigt Bomber-Propeller

Ehrenbrudermeister Klaus Lenze ist tot

NIEDERENSE - Nein, Trübsal zu blasen, war seine Sache nicht. Wer Klaus Lenze erlebte, der lernte einen stets gut aufgelegten Menschen kennen, einen, der Spaß am Leben und an der Begegnung mit anderen hatte. Klaus Lenze schätzte das offene Wort, er …
Ehrenbrudermeister Klaus Lenze ist tot

„Männerabend“-Team gewinnt Kicker-Turnier

WALTRINGEN ▪ 50 Jahre Sportfreunde - das Jubiläum wurde am Wochenende mit einem großen Sportfest auf dem Tivoli gefeiert. Den gelungenen Auftakt bildete am Donnerstag das Meisterschaftsspiel der ersten SF-.Mannschaft gegen SC Neuengeseke. Hier …
„Männerabend“-Team gewinnt Kicker-Turnier

Udo Lindenberg unterstützt „Stiftung Kinderhilfe Ense“

BREMEN -  Es ist zwar nur 60 mal 70 Zentimetern groß. Für die „Kinderhilfe Ense“ jedoch könnte es bald ungeahnte Ausmaße annehmen. Denn kein Geringerer als der Musiker Udo Lindenberg hat ihr mit dem Galeristen Heinrich Walentowski ein Kunstwerk zur …
Udo Lindenberg unterstützt „Stiftung Kinderhilfe Ense“

Franz-Josef Vonnahme in den Ruhestand verabschiedet

BREMEN -  Zu guter Letzt formulierte er eine Bitte. Allerdings nicht, damit sich ein persönlicher Wunsch erfülle. Vielmehr stellte Franz-Josef Vonnahme auch in dieser Stunde das Gemeinwohl über die privaten Interessen.
Franz-Josef Vonnahme in den Ruhestand verabschiedet

MGV Lüttringen Familientag

MGV Lüttringen Familientag

Mitte Juni beginnt Brücken-Neubau

NIEDERENSE -  Mit dem Bau der neuen Steetsbergbrücke in Niederense soll ab Mitte Juni begonnen werden.
Mitte Juni beginnt Brücken-Neubau

Wechsel im Kapellen-Vorstand Höingen

HÖINGEN -  Wechsel im Kapellenvorstand St. Josef Höingen.
Wechsel im Kapellen-Vorstand Höingen

Spielplatzfreunde schaffen neue Schaukelwippe an

PARSIT - Darin waren sich die Mitglieder des Vereins der Freunde und Förderer der Parsiter Spielplätze am Freitagabend auf ihrer Jahresversammlung im Hotel Wulf in Parsit schnell einig. Zwei Jahre nach seiner Übernahme des Vorstandsamtes wurde der …
Spielplatzfreunde schaffen neue Schaukelwippe an

Spannende Wettkämpfe beim Bezirksjungschützentag

WALTRINGEN -  Laura Marie Emig von den Werler Schützen ist neue Bezirksschülerprinzessin des Bezirks Werl-Ense. Sie setzte sich beim Wettkampf im Rahmen des Bezirksjungschützentages am Samstagnachmittag mit 30 von 30 Ringen durch.
Spannende Wettkämpfe beim Bezirksjungschützentag

Bezirksjungschützentag in Waltringen

Bezirksjungschützentag in Waltringen
Bezirksjungschützentag in Waltringen

Europawoche in Ense

Europawoche in Ense
Europawoche in Ense

„Stiftung Kinderhilfe Ense“ unterstützt Projekte vor Ort

BREMEN -  „Helfen, wo keiner mehr hilft – Kindern und Jugendlichen eine Chance geben“. Diesen Zielen hat sich die „Stiftung Kinderhilfe Ense“ verschrieben. Und mit der Zusage einer finanziellen Förderung von ganz konkreten Projekten hat der …
„Stiftung Kinderhilfe Ense“ unterstützt Projekte vor Ort

Fußweg am Steetsberg: „Nutzung auf eigene Gefahr“

NIEDERENSE -  Die Verwaltung hält am geplanten Einsatz des „EnseMobils“ bzw. eines Taxi-Busses für die Steetsberg-Anwohner fest, wird aber gleichzeitig für eine Ausbesserung des von den Anliegern gewünschten Fußweges sorgen. Wobei Bürgermeister …
Fußweg am Steetsberg: „Nutzung auf eigene Gefahr“