Archiv – Ense

Landrätin macht Weg für Bürgermeister-Wahl frei

Landrätin macht Weg für Bürgermeister-Wahl frei

BREMEN -  Der Wahl eines Bürgermeisters in der Gemeinde Ense bereits im kommenden Jahr steht nichts mehr im Wege.
Landrätin macht Weg für Bürgermeister-Wahl frei
Trägermontage an der Steetsbergbrücke in Niederense

Trägermontage an der Steetsbergbrücke in Niederense

Trägermontage an der Steetsbergbrücke in Niederense
„Haaresel“ für Gisela Jochheim

„Haaresel“ für Gisela Jochheim

WALTRINGEN -  Auszeichnung für Gisela Jochheim. Die langjährige Souffleuse der Waltringer Theatergruppe erhielt im Rahmen der Jahreshauptversammlung am Samstagabend den „Haaresel“ aus den Händen des Vorsitzenden der Laienspielschar, Heinz Brunnberg.
„Haaresel“ für Gisela Jochheim

Baum des Jahres gepflanzt

Die Waldgenossenschaft Hauberg Wiederstein und der Heimat- und Verschönerungsverein Wiederstein hatten zur Wildapfelpflanzung auf der Streuobstwiese in Wiederstein eingeladen.
Baum des Jahres gepflanzt

Radweg durch Bremer Bachtal kann gebaut werden

BREMEN -  Der Radweg durch das Bremer Bachtal kann gebaut werden. Mehrheitlich bei nur zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung nämlich hat der Kreisausschuss am Donnerstag die für die Verwirklichung des Projektes erforderliche Befreiung von den …
Radweg durch Bremer Bachtal kann gebaut werden

Löschgruppe Hünningen freut sich über Spende

HÜNNINGEN - Freude bei der Löschgruppe Hünningen. Denn aufgrund einer Spende verfügen die „Blauröcke“ neuerdings über einen „Automatischen externen Defibrillator“ (AED), der im Einsatzfall zur Erstversorgung verletzter Personen bei Herzversagen …
Löschgruppe Hünningen freut sich über Spende

Zukünftige Sekundarschule im gebundenen Ganztag

BREMEN -  Die Conrad-von-Ense-Schule als zukünftige Sekundarschule wird auf mindestens drei Züge festgelegt und als teilintegrierte Schule im gebundenen Ganztag geführt.
Zukünftige Sekundarschule im gebundenen Ganztag

Linde am „Dreieck“ in Waltringen muss fallen

WALTRINGEN -  Das Votum fiel einstimmig aus. Zumal die Grünen mit ihrem Angebot den Mitgliedern des Planungs- und Umweltausschusses die Entscheidung noch leichter machten.
Linde am „Dreieck“ in Waltringen muss fallen

Pfarrfest-Konzeption ist voll aufgegangen

BREMEN - Premiere geglückt! Denn sowohl die Organisatoren als auch die Besucher zogen nach dem ersten Pfarrfest in St. Lambertus am Sonntagabend ein positives Fazit.
Pfarrfest-Konzeption ist voll aufgegangen

Pfarrfest in Ense Bremen

Pfarrfest in Ense Bremen

Ehrenmitgliedschaft für langjährige Vereinstreue

HÖINGEN ▪ Mit der Ernennung von Heinrich Pieper und Johannes Reffelmann zu Ehrenmitgliedern hat sich der Höinger Spielverein (HSV) am Freitagabend in der Jahreshauptversammlung im Spiegelsaal der Schützenhalle für deren 50-jährige Treue zum Verein …
Ehrenmitgliedschaft für langjährige Vereinstreue

Repowering zum Greifen nahe

BREMEN -  Die Erleichterung war spürbar. „Wir sind endlich so weit, dass wir einen Beschluss fassen können“, machte die Verwaltung deutlich, wie nahe man dem lang verfolgten Ziel eines Repowerings der Windkraftanlagen im Bereich Waltringen/Ruhne …
Repowering zum Greifen nahe

Wahlbezirke für Kommunalwahl eingeteilt

BREMEN -  Die Kommunalwahl im nächsten Jahr wirft ihren Schatten voraus. Denn für den voraussichtlich am 25. Mai 2014 stattfindenden Urnengang sind die Wahlbezirke festgelegt worden. Und zumindest in diesem Punkt steht bereits schon fest, dass …
Wahlbezirke für Kommunalwahl eingeteilt

Volksbank-Kinderparty in Niederense

Volksbank-Kinderparty in Niederense

CDU in Kleiderstube: „ Können stolz auf Ihre Arbeit sein“

BREMEN -  Viele Worte musste Bernhard Schulte-Drüggelte nicht machen. Ganze sechs nämlich reichten, um wiederzugeben, wie sehr das Team der Kleiderstube die Besucher fasziniert hatte. „Sie können stolz auf Ihre Arbeit sein“, fasste der heimische …
CDU in Kleiderstube: „ Können stolz auf Ihre Arbeit sein“

Grüne spendieren neuen Baum an Oberenser Kapelle

OBERENSE -  Die Grünen bedauern zwar, dass die alte Linde an der Rochus-Kapelle in Oberense fallen muss, erkennen nach einem Termin vor Ort aber auch die Notwendigkeit dazu. Das hatdie neue Ortsverbands-Sprecherin der Ökopartei, Dr. Stefani …
Grüne spendieren neuen Baum an Oberenser Kapelle

Schützen blicken auf ein tolles Fest zurück

HÜNNINGEN/LÜTTRINGEN -   „Wir haben finanziell ein erfolgreiches Schützenfest gefeiert. Die Stimmung war an allen Tagen sehr gut. Das Wetter stand auf unserer Seite, so dass wir nach drei Jahren ohne Parade in diesem Jahr wieder eine schöne …
Schützen blicken auf ein tolles Fest zurück

Die Linedancer waren kaum zu bremsen

WALTRINGEN ▪ „The Barndance Gang“ hat am Freitagabend das diesjährige Country-Weekend in Waltringen musikalisch eingeläutet. So richtig Bewegung brachte dann der Samstagabend, der wieder mit einem Linedance-Workshop startete.
Die Linedancer waren kaum zu bremsen

Country-Weekend in Waltringen

Country-Weekend in Waltringen
Country-Weekend in Waltringen

Heimatverein Bremen gibt Kalender für 2014 heraus

BREMEN - Die Druckerschwärze ist noch zu riechen, besteht das Werk zurzeit lediglich aus verschiedenen einzelnen Blättern. Doch schon jetzt lässt sich erahnen, auf welch außergewöhnliche Veröffentlichung die Enser sich bald freuen dürfen.
Heimatverein Bremen gibt Kalender für 2014 heraus

Bürgerbüro in Niederense schließt am 1. November

NIEDERENSE -  Die Tage des Bürgerbüros in der Poststraße in Niederense sind gezählt. So wird das „kleine Rathaus“ zum 1. November endgültig geschlossen.
Bürgerbüro in Niederense schließt am 1. November

Grüne installieren neue Führungsspitze

NIEDERENSE -  Die Grünen haben ein neues Sprecher-Duo. Dr. Stefani Konstanti und Thomas Gutwin sollen in den kommenden zwölf Monaten die Geschicke der Partei lenken.
Grüne installieren neue Führungsspitze

Hubert Wegener bewirbt sich um zweite Amtszeit

BREMEN -  Die Entscheidung ist gefallen. Hubert Wegener wird sich um eine zweite Amtszeit als Verwaltungschef im Rathaus bewerben – und zwar schon im kommenden Jahr.
Hubert Wegener bewirbt sich um zweite Amtszeit

Dorffest in Ense-Parsit

Dorffest in Ense-Parsit
Dorffest in Ense-Parsit

Feuerwehrauszeichnung in Gold für Josef Osterhaus

HÜNNINGEN -  Besondere Ehrung für Josef Osterhaus aus Lüttringen. Ihm nämlich wurde am Samstagnachmittag beim Fest der Löschgruppe Hünningen die Feuerwehrauszeichnung in Gold mit einer Urkunde für 60-jährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr Ense …
Feuerwehrauszeichnung in Gold für Josef Osterhaus

Hubertus-Schützen sind mit Fest-Ergebnis zufrieden

NIEDERENSE ▪ Einen guten Umsatz vermeldeten die Niederenser Hubertus-Schützen bei ihrer Abrechnung. Das Fazit sei eindeutig positiv, so Brudermeister Bernd Thiekötter.
Hubertus-Schützen sind mit Fest-Ergebnis zufrieden

„Künstlertreff“ unterstützt „Stiftung Kinderhilfe Ense“

NIEDERENSE -  Es ist eine Veranstaltung, die nur Gewinner kennt. Und die sogar hilft, die Gemeinde Ense noch ein Stückchen mehr bekannt zu machen. Denn mit einer wahrlich ebenso außergewöhnlichen wie kreativen Idee will der „Künstlertreff Ense“ …
„Künstlertreff“ unterstützt „Stiftung Kinderhilfe Ense“

Minister eilte vom Schreibtisch in die Produktion

HÖINGEN -  Vom Schreibtisch ging es direkt in die Produktion. Für NRW-Justizminister Thomas Kutschaty hatten die Genossen gleich das gesamte Spektrum vorbereitet.
Minister eilte vom Schreibtisch in die Produktion

Poststraße: Zählung ohne „wesentliche Aussagekraft“

NIEDERENSE -  Jetzt melden sich die Betroffenen zu Wort. Denn in einer ausführlichen Stellungnahme beziehen sowohl die Gewerbetreibenden als auch die in der Poststraße niedergelassenen Mediziner Position in der Diskussion um die Notwendigkeit von …
Poststraße: Zählung ohne „wesentliche Aussagekraft“

Tempo vor „Heideresidenz“ nicht zu hoch

BREMEN -  Die Verwaltung erkennt „keinen Handlungsbedarf“, um auf dem Rochollweg verkehrsberuhigende Maßnahmen durchzuführen. Gleichzeitig allerdings laufen intensive Gespräche mit Investoren, um möglicherweise schon im nächsten Jahr die Straße vor …
Tempo vor „Heideresidenz“ nicht zu hoch

Edeka: Alter Laden schließt am 21. September

NIEDERENSE -  Der Zeitplan steht. Und es ist das Ende einer Ära. Denn nachdem Marktbetreiber Sascha Wortmann bereits vor mehreren Wochen angekündigt hat, dass der neue Edeka-Markt auf dem „Filetstück“ in Niederense am 24. September erstmals seine …
Edeka: Alter Laden schließt am 21. September

Heinrich Düser aus Büderich ist Bezirkskönig

SIEVERINGEN ▪ Heinrich Düser aus Büderich ist Bezirkskönig! Sieveringen ist ein gutes Pflaster für die Krönung Büdericher Regenten zum König der Schützen im Bezirk. Schon vor zehn Jahren gelang es Björn Rhode der goldene Treffer.
Heinrich Düser aus Büderich ist Bezirkskönig