Archiv – Ense

Bergstraße: Anwohner prüfen Argumente

Bergstraße: Anwohner prüfen Argumente

NIEDERENSE -  Die Anwohner der Bergstraße wollen sich noch einmal mit den Argumenten der Verwaltung zum vorgesehenen Ausbau ihrer Straße auseinandersetzen und werden sich deshalb gleich zu Beginn des neuen Jahres noch einmal zusammensetzen.
Bergstraße: Anwohner prüfen Argumente
Oberenser Schützen auf großer Wanderung

Oberenser Schützen auf großer Wanderung

OBERENSE ▪ Die Oberenser Johannes-Schützen machten sich auch in diesem Jahr auf zur Jahreswanderung. Es gab viel frische Luft und ein vielfältiges Programm.
Oberenser Schützen auf großer Wanderung
2500 junge Pflanzen am Liedberg in Niederense

2500 junge Pflanzen am Liedberg in Niederense

NIEDERENSE -  Der Säge zum Opfer fielen vor einigen Monaten die Pappeln „Am Liedberg“ in Niederense, weil sie das Alter erreicht hatten und damit schlagreif geworden waren. In Zukunft wird man an dem Verbindungsweg zu Höingen das Heranwachsen von …
2500 junge Pflanzen am Liedberg in Niederense

Jan Gretenkort ausgezeichnet

HÖINGEN - Eine ganz besondere Ehrung des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW) konnte Jan Gretenkort als Mitglied des Höinger SV noch kurz vor dem Weihnachtsfest aus den Händen des FLVW-Ehrenamtsbeauftragten Kreis Soest, Ulrich …
Jan Gretenkort ausgezeichnet

Schützen-Spende im „Doppelpack“

NIEDERENSE -  Gleich zwei Spenden hatten die Niederenser Hubertus-Schützen bei ihrem Besuch in der „Integrativen heilpädagogischen Kindertagesstätte Hultrop“ im Gepäck.
Schützen-Spende im „Doppelpack“

„...damit alle erkennen, dass es Weihnachten wird“

VOLBRINGEN ▪ „Wir sind die Kommunionkinder-Gruppe aus Bilme und möchten Euch begrüßen und einladen, mit uns das 20. Fenster des Adventskalenders zu öffnen“ - mit herzlichen. Worten empfingen die Jungen und Mädchen die zahlreichen …
„...damit alle erkennen, dass es Weihnachten wird“

Verkehrsregelung am Schulweg umgesetzt

BREMEN -  Die neue Verkehrsführung am Schulweg ist durch eine entsprechende Beschilderung umgesetzt und somit in Kraft getreten.
Verkehrsregelung am Schulweg umgesetzt

Vorzeitige Bescherung für „Warenkorb“-Kunden

PARSIT -  Vorzeitige Bescherung für die Kunden des „Enser Warenkorbs“. Denn bereits zum zweiten Mal spendierte das Wirtepaar Astrid Wulf und Dietmar Reuter vom Hotel Wulf ihnen ein vorweihnachtliches Mittagessen.
Vorzeitige Bescherung für „Warenkorb“-Kunden

„Liederkranz“ unterstützt „Stiftung Kinderhilfe Ense“

HÖINGEN -  Bürgermeister Hubert Wegener und Verwaltungsmitarbeiterin Brigitte Kösling kamen aus dem Staunen kaum heraus. Denn was ihnen Heinrich Thüner, Horst Mackowiak und Wolfgang Schrage vom MGV „Liederkranz“ da in die Hand drückten, das übertraf …
„Liederkranz“ unterstützt „Stiftung Kinderhilfe Ense“

Hubertus-Schützen unterstützen Kindergarten

NIEDERENSE -  Die Freude war Mechthild Linnhoff ins Gesicht geschrieben. Und das aus einem nachvollziehbaren Grund.
Hubertus-Schützen unterstützen Kindergarten

Kreisel: Franz Freitag will Vorratsbeschluss

NIEDERENSE -  Der unabhängige Ratsherr Franz Freitag spricht sich für einen „Vorratsbeschluss“ in Sachen Kreisverkehr vor dem Edeka-Markt an der Bahnhofstraße in Niederense aus, um bei weiteren Entscheidungen nicht unnötig Zeit zu verlieren.
Kreisel: Franz Freitag will Vorratsbeschluss

Ein Gefühl wie Weihnachten

BREMEN ▪ „Ein Gefühl wie Weihnachten“ empfing die Besucher des Konzertes schon beim Eintritt in die Bremer Schützenhalle. Nicht nur die Dekoration mit Sternen, frischem Grün und zahlreichen Lichtern sorgte für eine anheimelnde Stimmung. Unter den …
Ein Gefühl wie Weihnachten

Sparkasse nimmt „online-Kunden in Manndeckung“

BREMEN -  Dirk Häken bemühte die Fußballer-Sprache. Und er machte damit wohl am besten deutlich, worin das Besondere des neuen Angebots besteht.
Sparkasse nimmt „online-Kunden in Manndeckung“

Bahnhofstraße: „Werden das beobachten“

NIEDERENSE -  „Wir werden das beobachten und uns Gedanken machen. Einfach aber wird das nicht.“ Und was Bürgermeister Hubert Wegener damit meint, ist die Verkehrssituation an der Bahnhofstraße vor dem neuen Edeka-Markt bzw. die Suche nach einer …
Bahnhofstraße: „Werden das beobachten“

Verwaltung will die Klimaschutzziele erreichen

BREMEN -  Die Gemeinde Ense und RWE treiben den regionalen Klimaschutz weiter voran. Während mit dem Projekt „Flugthermografie“ die Bürger für das Energiesparen sensibilisiert werden wollen, setzen sie den Fokus nun auch auf öffentliche Gebäude.
Verwaltung will die Klimaschutzziele erreichen

Kreisel an Bahnhofstraße ist freigegeben

NIEDERENSE -  Es ist soweit. Punkt 12 Uhr ist am Dienstagmitag nach etwas mehr als drei Monaten Bauzeit der Weg für die komplette, hindernisfreie Nutzung des neuen Kreisverkehrs auf der Bahnhofstraße in Höhe des Gerätehauses freigemacht worden.
Kreisel an Bahnhofstraße ist freigegeben

Weihnachtskonzert des Musikvereins Höingen

Weihnachtskonzert des Musikvereins Höingen
Weihnachtskonzert des Musikvereins Höingen

Sportfreunde: Bürgermeister lobt große Mitgliederzahl

WALTRINGEN - Christian Brunnberg war spürbar erstaunt. „Ich bin ein bisschen platt, wie voll die Halle ist“, so der Vorsitzende der Waltringer Sportfreunde am Samstagabend.
Sportfreunde: Bürgermeister lobt große Mitgliederzahl

50 Jahre Sporfreunde Waltringen

50 Jahre Sporfreunde Waltringen
50 Jahre Sporfreunde Waltringen

Sportfreunde: Brunhilde Bankamp ist Ehrenmitglied

WALTRINGEN -  Gut Ding braucht Weile. Das jedenfalls hat man sich ganz offenkundig auch bei den Sportfreunden Waltringen gedacht.
Sportfreunde: Brunhilde Bankamp ist Ehrenmitglied

Erfolgreiche Premiere

Wilgersdorf. Eine äußerst erfolgreiche Premiere erlebte das 1. Herren-Leistungsklassen-Nachtturnier des TC Wilgersdorf in der Tennishalle am Wilnsdorfer Höhwäldchen.
Erfolgreiche Premiere

Schulweg: Feuerwehr mit Kompromiss zufrieden

BREMEN -  Unterschiedlicher könnten die Bewertungen kaum ausfallen. Denn während die zukünftige Verkehrsregelung am Schulweg von der Feuerwehr begrüßt wird, bezeichnet sie Theo Tigges, einer der Initiatoren der Unterschriftenaktion für die …
Schulweg: Feuerwehr mit Kompromiss zufrieden

Rathaus: Neue Teppiche für alle Räume

BREMEN -  Die Entscheidung fiel damals nicht einstimmig. Denn als der Rat der Gemeinde Ense am 30. April 1981 zusammentrat, um den Bau eines neuen Rathauses im Sanierungsgebiet zu beschließen, da verzeichnete man neben den 26 Ja-Stimmen auch drei …
Rathaus: Neue Teppiche für alle Räume

Repowering soll Belastungen vermindern

OBERENSE -   Das Ziel ist klar definiert: Mit dem geplanten Repowering der Windkraftanlagen im Bereich Ober-ense/Bittingen sollen die ohnehin schon bestehenden Belastungen durch Schattenwurf und Lärm für die Anwohner vermindert werden.
Repowering soll Belastungen vermindern

„Die Zahl steigt“

Zum Welt-Aids-Tag, dem 1. Dezember, zeigte die AIDS-Hilfe Kreis Olpe gemeinsam mit der Plan-Aktionsgruppe Olpe, um 15.30 Uhr im Cineplex-Kino Olpe, den Film „Themba“, der sich mit der Aids-Problematik in Afrika befasst.
„Die Zahl steigt“

Spende für den „Enser Warenkorb“

BREMEN - Über eine Spende konnte sich jetzt wieder der „Enser Warenkorb“ in der Ortsmitte freuen. Dabei war das Geld bei einer Betriebsbesichtigung der Firma Heico durch die Volkshochschule zusammengekommen. Eine 20-köpfige Gruppe war der Einladung …
Spende für den „Enser Warenkorb“

Neue Konrektorin hat Dienst angetreten

BREMEN - Neues Gesicht an der Conrad-von-Ense-Schule. Am Montagmorgen nämlich trat Michaela Götte ihren Dienst als Konrektorin der Verbundschule an.
Neue Konrektorin hat Dienst angetreten

Brudermeister dankt zweiter Kompanie

NIEDERENSE ▪ Theo Schmitz bleibt weiterhin stellvertretender Leiter der zweiten Kompanie der Niederenser Hubertus-Schützen.
Brudermeister dankt zweiter Kompanie

Krippenausstellung

Niederense. Die Pfarrgemeinde St. Bernhard in Niederense veranstaltet am 2. Adventssonntag, 8. Dezember, die neunte Niederenser Krippenausstellung im Haus Porta Coeli. Wer seine eigene Krippe ausstellen möchte, kann sich ab sofort anmelden bei …
Krippenausstellung