Archiv – Ense

Sportverband: Führungsamt erfordert Neutralität

Sportverband: Führungsamt erfordert Neutralität

NIEDERENSE -  Der Wechsel ist vollzogen. Werner Rosenbaum ist neuer Vorsitzender des Gemeindesportverbandes. Einstimmig kürten ihn die Funktionäre aus den verschiedenen Vereinen zum Nachfolger von Ingo Dungs.
Sportverband: Führungsamt erfordert Neutralität
Ehrenvorsitz für Hans-Josef Schiermeister

Ehrenvorsitz für Hans-Josef Schiermeister

NIEDERENSE -  „In Anerkennung seiner Verdienste“ ist Hans-Josef Schiermeister in der Generalversammlung des Gemeindesportverbandes am Freitagabend im Sportheim des TuS Niederense zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden.
Ehrenvorsitz für Hans-Josef Schiermeister
Anbau ans „Lummerland“ für unter Dreijährige

Anbau ans „Lummerland“ für unter Dreijährige

LÜTTRINGEN -  Um zusätzlich unter dreijährige Mädchen und Jungen im Kindergarten „Lummerland“ in Lüttringen aufnehmen zu können, soll ein rund 18 Quadratmeter großer Raum an die Einrichtung angebaut werden. Und das Gute: Die Gemeinde Ense kostet …
Anbau ans „Lummerland“ für unter Dreijährige

Bernd Walter-Langesberg neuer Ortslandwirt

HÖINGEN - Es war das Ende einer Ära. Denn mit einem großen Dankeschön, das der erste Vorsitzende des Landwirtschaftliche Ortsverbandes Ense, Theo Junker, unter dem Beifall der Mitglieder aussprach, legte Bernhard Söbbeler am Mittwochnachmittag das …
Bernd Walter-Langesberg neuer Ortslandwirt

Anna-Kapelle soll in die Denkmalliste

NIEDERENSE -  Die St.-Anna-Kapelle in Niederense soll Denkmal werden. Und Grund: Durch einen solchen Schritt erhofft sich der Kirchenvorstand der Pfarrgemeinde St. Lambertus Fördermittel für die gewünschte Innensanierung des kleinen Gotteshauses …
Anna-Kapelle soll in die Denkmalliste

Höinger SV will „einvernehmliche Lösung“

HÖINGEN - Der Höinger SV ist bei der Suche nach einer Verbesserung der Spiel- und Trainigssituation „vor allem an einer einvernehmlichen Lösung interessiert, die den Belangen des Vereins und der Gemeinde gerecht wird. Diese Lösung soll nachhaltig …
Höinger SV will „einvernehmliche Lösung“

Arne Schiermeister bleibt Vize-Chef der „Dritten“

NIEDERENSE -  „Großer Bahnhof“ bei der „Dritten“. Denn in Anwesenheit der gesamten Führungsspitze der Bruderschaft zog Kompanieleiter Michael Bittis vor den Mitgliedern seiner 3. Schützenkompanie ein positives Resümee über den Verlauf des …
Arne Schiermeister bleibt Vize-Chef der „Dritten“

Einbrecher kamen durchs Dach ins Einkaufzentrum

PARSIT - Ordentliche und saubere Arbeit haben Einbrecher bei einem Einkaufszentrum in Parsit geleistet. Durchs Dach waren sie in das Gebäude gelangt und hatten dabei keine einzige Dachziegel zerstört.
Einbrecher kamen durchs Dach ins Einkaufzentrum

Treibstoff-Diebe auf frischer Tat ertappt

BREMEN ▪ In Bremen sind am Freitag gegen 21.40 Uhr Treibstoffdiebe auf frischer Tat ertapppt worden.
Treibstoff-Diebe auf frischer Tat ertappt

Dieseldiebe auf frischer Tat ertappt

BREMEN - Am Freitagabend, gegen 21.40 Uhr, meldeten Zeugen beim Polizeinotruf eine verdächtige Beobachtung. Ihnen war im Vorbeifahren am Ortsausgang Bremen in Richtung Niederense ein silberner Wagen mit HSK-Kennzeichen aufgefallen. Der Wagen war mit …
Dieseldiebe auf frischer Tat ertappt

Apfel-Aktion für die Stiftung ein Erfolg

BREMEN -  Zweierlei steht für die Organisatoren fest: Die Aktion „Äpfel für Kinder – Sammeln, Saften, Spenden“ war zum einen ein voller Erfolg und wird zum anderen – nicht minder wichtig – definitiv eine Neuauflage erleben.
Apfel-Aktion für die Stiftung ein Erfolg

„Begegnungsplatz“ als „Leader“-Projektidee

HÜNNINGEN-LÜTTRINGEN - „Zusammen Heimat Zukunft geben“ – unter diesem Motto bewerben sich zurzeit die fünf Kommunen Ense, Fröndenberg, Welver, Werl und Wickede als „Leader“-Region.
„Begegnungsplatz“ als „Leader“-Projektidee

Grundschulen: Erhalt der drei Standorte sicherstellen

BREMEN -  Die CDU regt mit Beginn des Schuljahres 2015/2016 die Gründung eines Arbeitskreises „Zukunft der Grundschulen“ an, um nach Wegen zu suchen, „den Erhalt der drei Grundschulstandorte sicher zu stellen.“
Grundschulen: Erhalt der drei Standorte sicherstellen

Straßen-Erneuerungs-Programm vorgelegt

BREMEN -  Für die Sanierung von Straßen will die Gemeinde Ense von 2015 bis 2021 insgesamt 1,4 Millionen Euro investieren. Dabei sollen in jedem Haushaltsjahr Mittel in Höhe jeweils 200 000 Euro bereitgestellt werden.
Straßen-Erneuerungs-Programm vorgelegt

Einbruch in Einfamilienhaus in Ense

ENSE - In Ense-Ruhne brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Kurfürstenstraße ein. Zu ihrem Diebesgut gehört Schmuck
Einbruch in Einfamilienhaus in Ense

Schwachstellen am neuen Radweg aufgezeigt

BREMEN -  Auf zwei Gefahrenpunkte am neuen Panorama-Radweg durch das Bremer Bachtal wurde in der jüngsten Planungs- und Umweltausschusssitzung hingewiesen.
Schwachstellen am neuen Radweg aufgezeigt

Repowering zwischen Ruhne und Waltringen

Repowering zwischen Ruhne und Waltringen
Repowering zwischen Ruhne und Waltringen

Höinger Narren lüften Prinzen-Geheimnis

HÖINGEN -  Das Geheimnis ist gelüftet. Unter tosendem Applaus und einem dreifachen „Höingen für lau“ der „Höinger Narren in Lauerstellung“ inthronisierte am Freitagabend um 22 Uhr Höingens Karnevalspräsident Egbert Raacke nämlich den neuen Prinzen …
Höinger Narren lüften Prinzen-Geheimnis

Physiotherapie-Praxen schlüpfen unter ein Dach

BREMEN -  Die in Bremen ansässigen Physiotherapie-Praxen von Ulf Baudenbacher und Karen Seithe fusionieren und schlüpfen im wahrsten Sinne des Wortes unter ein Dach. Neuer Standort wird das ehemalige Café Klöber in der Ortsmitte. Bereits zum …
Physiotherapie-Praxen schlüpfen unter ein Dach

Zeuge stört Einbrecher an Bahnhofstraße

NIEDERENSE - Einem aufmerksamen Zeugen fielen am Mittwochnachmittag drei Männer auf der Bahnhofstraße auf. Er alarmierte umgehend die Polizei. Diese konnte feststellen, dass die drei Männer versucht hatten in ein Einfamilienhaus einzubrechen.
Zeuge stört Einbrecher an Bahnhofstraße