Archiv – Ense

Conrad-von-Ense-Schule darf Sekundarschule werden

Conrad-von-Ense-Schule darf Sekundarschule werden

BREMEN -  Bedeutsamer Moment für die Conrad-von-Ense-Schule. So hat Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann nämlich Bürgermeister Hubert Wegener den lang ersehnten Genehmigungsbescheid für die Einrichtung der Schule als Sekundarschule übergeben.
Conrad-von-Ense-Schule darf Sekundarschule werden
DRK freut sich über 190 Blutspender in Niederense

DRK freut sich über 190 Blutspender in Niederense

NIEDERENSE -   Sie kamen zwar nicht tröpfchenweise. Als Angelika Vogt allerdings am späten Mittwochabend einen Schlussstrich ziehen konnte, da war sie über die Resonanz auf den jüngsten Blutspendetermin in Niederense doch positiv überrascht.
DRK freut sich über 190 Blutspender in Niederense
Buswartehäuschen haben das Ortsbild „verschönert“

Buswartehäuschen haben das Ortsbild „verschönert“

BREMEN -  Die Akzeptanz der neuen, behindertengerecht ausgebauten Buswartehäuschen sei „sehr groß“. Durch diese Maßnahme habe die Gemeinde Ense einen „Beitrag zur Inklusion geleistet“, die das Ortsbild zudem wesentlich verschönert“ habe.
Buswartehäuschen haben das Ortsbild „verschönert“

Bremer Jungschützen mit neuer Führung

BREMEN -  Führungswechsel bei den Jungschützen der Bremer Lambertus-Bruderschaft. So wurde in der Jahreshauptversammlung am vergangenen Wochenende Bernd Immig als Leiter verabschiedet. Sein Nachfolger ist Dennis Bosmans.
Bremer Jungschützen mit neuer Führung

Michael Rebein kündigt Rückzug an

BREMEN -  Eine bedeutsame Veränderung steht dem Musikzug Bremen der Freiwilligen Feuerwehr Ense bevor. Denn im Jahr 2015 wird die musikalische Leitung wohl in andere Hände übergehen. Dies teilte Musikzugleiter Michael Rebein am Freitagabend während …
Michael Rebein kündigt Rückzug an

Brunnberg führt weiterhin Sieveringer Löschgruppe

SIEVERINGEN ▪ Wolfgang Brunnberg bleibt Löschgruppenführer in Sieveringen. In der Jahresdienstbesprechung der Löschgruppe verlängerte Gemeindewehrführer Ralf Schwane die Amtszeit von Brunnberg als Löschgruppenführer in Sieveringen um weitere drei …
Brunnberg führt weiterhin Sieveringer Löschgruppe

Abbau der Telefonzellen

BREMEN - Aus und vorbei. Denn schriftlich hat die Deutsche Telekom jetzt der Verwaltung mitgeteilt, dass die drei im Gebiet der Gemeinde Ense zurzeit noch vorhandenen Basistelefonzellen abgebaut werden.
Abbau der Telefonzellen

187 Blutspender in Bremen

BREMEN -  „Ein dickes Lob“ zollte Rotkreuzleiterin Angelika Vogt am Mittwochabend nach Abschluss des ersten Blutspendetermins in diesem Jahr in der Bremer Schützenhalle allen Teilnehmern, die für eine gute Resonanz gesorgt hatten.
187 Blutspender in Bremen

Baumaßnahmen am Lambertushaus

BREMEN -  Der Startschuss für Baumaßnahmen vor dem Kellergeschoss des Lambertushauses fällt noch in dieser Woche.
Baumaßnahmen am Lambertushaus

SG Oberense erhöht Mitgliedsbeiträge

OBERENSE -  Trotz positiver Kassenlage hat die Sportgemeinschaft Oberense in der Jahreshauptversammlung am vergangenen Samstag die Jahres-Mitgliedsbeiträge erhöht, und zwar im Jugendbereich von 42 auf 50 Euro, im aktiven Seniorenbereich von 55 auf …
SG Oberense erhöht Mitgliedsbeiträge

Niederenser "Blauröcke" waren 2800 Stunden im Einsatz

NIEDERENSE -  Alarm-Einsätze, Wespennester, Brandwachen - Zahlreiche Herausforderungen hat die Löschgruppe Niederense auch in 2013 gemeistert. Das brachte den aktiven Wehrleuten nicht nur das Lob des Bürgermeisters Hubert Wegener ein.
Niederenser "Blauröcke" waren 2800 Stunden im Einsatz

Großes Lob für „Enser Warenkorb“

BREMEN - Mehr Lob geht wohl kaum:. „Es ist eine ganz tolle Sache für Ense, dass wir den ‘Warenkorb’ haben", betonte aus Sicht der politischen Gemeinde die Sozialarbeiterin der Verwaltung, Brigitte Kösling, in der Jahreshauptversammlung des „Enser …
Großes Lob für „Enser Warenkorb“

Schützen fiebern „Bergfest“ entgegen

HÜNNINGEN-LÜTTRINGEN - Der Countdown läuft. Und so hieß es für die Vorstandsmitglieder der Hubertus-Schützen und der Schießgruppe und der Avantgarde feste anzupacken beim Herrichten der Schützenhalle für das am Samstag, 18. Januar, um 16.30 Uhr …
Schützen fiebern „Bergfest“ entgegen

Kompletter Ausbau würde 150 000 Euro mehr kosten

NIEDERENSE -  Ein Ausbau der Bergstraße bis zur neuen Steetsbergbrücke in Niederense würde Mehrkosten in Höhe von rund 150 000 Euro verusachen.
Kompletter Ausbau würde 150 000 Euro mehr kosten

Oberenser Johannes-Schützen setzen auf Kontinuität

OBERENSE - Kontinuität herrscht im Vorstand der Oberenser Johannes-Schützen.
Oberenser Johannes-Schützen setzen auf Kontinuität

Musikverein Niederense zeichnet Werner Dülberg aus

NIEDERENSE - Ehre, wem Ehre gebührt. Und so zeichnete der Musikverein Niederense in der Jahreshauptversammlung am Samstagabend in der Hubertushalle zahlreiche Mitglieder für langjährige Treue aus. Unter ihnen vor allem den früheren Vorsitzenden …
Musikverein Niederense zeichnet Werner Dülberg aus

Klaus Olmes bleibt Chef der Waltringer Sänger

WALTRINGEN -  Kontinuität herrscht beim Männergesangverein „Eintracht“ Waltringen.
Klaus Olmes bleibt Chef der Waltringer Sänger

Enser Jugendvereine über Zuschüsse informiert

BREMEN - Über finanzielle Zuschüsse, Qualifizierungsmaßnahmen und die Ehrenamtskarte informierten jetzt Sigrid Schmidt vom Kreis Soest und Kristina Jost von der Gemeinde Ense die heimischen Jugendvereine.
Enser Jugendvereine über Zuschüsse informiert

SPD: Karl-Heinz Conrady strebt weitere Amtszeit an

HÖINGEN -  „Es wird ein weiteres wichtiges Jahr für die Sozialdemokratie“, ist sich Enses SPD-Vorsitzender Karl-Heinz Conrady gewiss. „Die anstehenden Wahlen werden uns viel abverlangen“, schreibt er jedenfalls in der Einladung zur …
SPD: Karl-Heinz Conrady strebt weitere Amtszeit an

Unbekannte zapfen 300 Liter Diesel ab

ENSE - Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zu Mittwoch nach Zerschneiden eines Zaunes auf ein Firmengelände am Oesterweg. Aus mehreren Fahrzeugtanks zapften sie insgesamt etwa 300 Liter Dieselkraftstoff ab.
Unbekannte zapfen 300 Liter Diesel ab

BG sorgt sich um Parkplatz-Situation am „Kaufpark“

BREMEN -  Die Parkplatz-Situation am „Kaufpark“ in der Bremer Ortsmitte war jetzt Thema in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates.
BG sorgt sich um Parkplatz-Situation am „Kaufpark“

Spielmannszug Hünningen personell gut aufgestellt

HÜNNINGEN -  Rückblick und Ausblick bestimmten die Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges Hünningen der Freiwilligen Feuerwehr Ense.
Spielmannszug Hünningen personell gut aufgestellt

Eier gegen neu gestrichene Fassade geworfen

NIEDERENSE ▪ Mit Eiern haben Unbekannte in der Silvesternacht in der Niederenser Ringstraße gleich fünf Häuser beworfen.
Eier gegen neu gestrichene Fassade geworfen

Enser bekommen weniger Kinder

ENSE -  Der Trend, der sich das ganze Jahr über bereits angedeutet hatte, schlägt sich nun auch in der Einwohnerstatistik der Gemeinde zum Jahresabschluss nieder: 2013 war in Ense ein geburtenschwacher Jahrgang. Bis zum 31. Dezember kamen nur 78 …
Enser bekommen weniger Kinder

Paprika-Pulver wird zum teuren „Stoff“

ENSE - Ein kurioser Diebstahl wurde jetzt vor dem Amtsgericht Werl verhandelt: Das Gericht verurteilte einen Rentner aus Ense im Alter von Mitte 70 wegen „Diebstahls geringwertiger Sachen“ zu 375 Euro Geldstrafe (25 Tagessätze zu je 15 Euro). Der …
Paprika-Pulver wird zum teuren „Stoff“

Neue Lautsprecheranlage für Bernhardus-Kirche

NIEDERENSE -  Eine neue Lautsprecheranlage ist über Weihnachten und Neujahr in der Bernhardus-Kirche in Niederense getestet worden. Erreicht werden soll, dass die im Kirchenraum vorhandene gute Akustik besser zur Geltung kommt und das gesprochene …
Neue Lautsprecheranlage für Bernhardus-Kirche