Archiv – Ense

Landrätin lobt Hochwasserschutz-System von Brökelmann

Landrätin lobt Hochwasserschutz-System von Brökelmann

Höingen - Antrittsbesuch im Höinger Industriegebiet: Denn gemeinsam mit dem Bürgermeister Hubert Wegener und dem Kreis-Wirtschaftsförderer Volker Ruff informierte sich jetzt Landrätin Eva Irrgang bei F. W. Brökelmann Aluminium.
Landrätin lobt Hochwasserschutz-System von Brökelmann
Investoren wollen Bauantrag im dritten Quartal stellen

Investoren wollen Bauantrag im dritten Quartal stellen

Bremen - Die Investoren einer Wohnanlage mit bis zu 30 Einheiten auf dem Gelände des bisherigen alten Krankenhauses in Bremen gehen davon aus, im dritten Quartal den entsprechenden Bauantrag stellen zu können. Bis Ende Juli wiederum soll die …
Investoren wollen Bauantrag im dritten Quartal stellen
„Top 100“-Siegel für die Höinger Firma Labate

„Top 100“-Siegel für die Höinger Firma Labate

Höingen - Zum zweiten Mal ist auf dem Deutschen Mittelstands-Summit in Essen ein Enser Betrieb als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet worden.
„Top 100“-Siegel für die Höinger Firma Labate

Ehrenmitglied sicherte sich die Königswürde mit dem 64. Schuss

Oberense - Das ging nun wieder sehr schnell. Das neue Regentenpaar in Oberense heißt Clemens und Bettina Dahlmann.
Ehrenmitglied sicherte sich die Königswürde mit dem 64. Schuss

Schützenfest in Oberense 2016

Schützenfest in Oberense 2016

Am ersten Festtag fiel der Umzug von Bittingen nach Oberense aus

Oberense – Dem Dauerregen zum Auftakt ihres Festes begegneten die Johannes-Schützen am Samstagnachmittag äußerst flexibel. Statt auf dem Hof Brunnberg in Bittingen traten sie unter den Klängen des Musikvereins Höingen und des Spielmannszuges …
Am ersten Festtag fiel der Umzug von Bittingen nach Oberense aus

Familienzentrum Lüttringen rezertifiziert

Lüttringen - Schöne Nachricht für das Familienzentrum Lüttringen: Denn zum dritten Mal nach 2008 und 2012 wurde der Kindergarten für vier weitere Jahre als „Familienzentrum NRW“ zertifiziert.
Familienzentrum Lüttringen rezertifiziert

50 000 Euro für Innensanierung der Anna-Kapelle in Niederense

Niederense - Die St.-Anna-Kapelle in Niederense wird mit 50 000 Euro aus dem Denkmalschutz-Sonderprogramm des Bundestages gefördert.
50 000 Euro für Innensanierung der Anna-Kapelle in Niederense

Vorrangzone nord-östlich von Bittingen „rechtlich zu vertreten“

Bittingen - Die Ausweisung einer Vorrangzone für Windkraftanlagen nord-östlich von Bittingen „ist rein rechtlich zu vertreten und mit den Behörden auch abgestimmt.“
Vorrangzone nord-östlich von Bittingen „rechtlich zu vertreten“

Katrin Schrautzer übernimmt die Höinger Nachwuchs-Chöre

Höingen - Gute Nachricht aus der heimischen Musikwelt: So haben der Kinderchor „Frischlinge“ und der Jugendchor „young generation“ aus Höingen eine neue Leitung.
Katrin Schrautzer übernimmt die Höinger Nachwuchs-Chöre

Lebensgroße „Grautiere“ fürs Eselrennen zeigen sich farbenfroh

Bremen - Das mittlerweile 15. Haaresel-Rennen des Initiativkreises im „Park am Spring“ wirft seine Schatten voraus – und zwar in Form von drei lebensgroßen „Grautier“-Exemplaren, die wiederum gar nicht so grau sind. Ganz im Gegenteil.
Lebensgroße „Grautiere“ fürs Eselrennen zeigen sich farbenfroh

Waltringen hat wieder einen König!

Waltringen - Gleich zweimal drohte am Samstagnachmittag das Vogelschießen der St. Marien-Schützenbruderschaft Waltringen im wahrsten Sinne des Wortes komplett ins Wasser zu fallen, weil zwei heftige Regengüsse die Königsanwärter und die Zuschauer in …
Waltringen hat wieder einen König!

Jonas Pater ist neuer König in Waltringen

Waltringen - Jonas Pater ist der neue Schützenkönig der St. Marien-Schützenbruderschaft Waltringen. Zu seiner Königin wählte er die 20-jährige Maria Knieper.
Jonas Pater ist neuer König in Waltringen

„Spiel, Spaß, Sport“ ist in den Sommerferien garantiert

Bremen - „Spiel, Spaß, Sport“. Wenn am 11. Juli die lang ersehnten Sommerferien beginnen, dann müssen die Mädchen und Jungen in der Gemeinde Ense (wieder einmal) keine Langeweile „schieben“.
„Spiel, Spaß, Sport“ ist in den Sommerferien garantiert

Mehrheit für Ortsumgehung, aber gegen skizzierten Trassenverlauf

Bremen - Die erste Hürde ist genommen. So hat der Bau- und Verkehrsausschuss mit großer Mehrheit im Grundsatz die Aufnahme der geplanten Ortsumgehung Bremen/Ruhne in den Bundesverkehrswegeplan und die Einstufung in den vordringlichen Bedarf begrüßt.
Mehrheit für Ortsumgehung, aber gegen skizzierten Trassenverlauf

„Mitfahrerbank“ als Pilotprojekt in Waltringen

Waltringen - Die Gemeinde Ense ist um ein weiteres „Pilotprojekt“ reicher: die sogenannte „Mitfahrerbank“.
„Mitfahrerbank“ als Pilotprojekt in Waltringen

„Vielfalt, Toleranz und Solidarität“ beim interkulturellen Sommerfest

Bremen - Die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren: So trafen sich am Dienstagabend einige Mitglieder des Vereins „Flüchtlinge werden Nachbarn in Ense“ in der Gaststätte Wulf in Parsit, um die Organisation und Planung des großen Sommerfestes des …
„Vielfalt, Toleranz und Solidarität“ beim interkulturellen Sommerfest

10.184 Fahrzeuge pro Tag auf der Werler Straße registriert

Bremen - Bei der Verkehrszählung an der Werler Straße vor dem Lambertus-Kindergarten in Bremen sind im Zuge der Diskussion um die Notwendigkeit einer Ortsumgehung Bremen/Ruhne im Laufe der vergangenen Woche 10.184 Fahrzeuge pro Tag registriert …
10.184 Fahrzeuge pro Tag auf der Werler Straße registriert

Imposante „Welt der Farben“ in der „Alten Post“

Bremen - Eine imposante „Welt der Farben“ war am Samstag und Sonntag im großen Saal des Gasthauses „Alte Post“ in Bremen zu bewundern.
Imposante „Welt der Farben“ in der „Alten Post“

Förderung Hochbegabter in der Fürstenbergschule

Hünningen - Ortstermin in Hünningen: Denn im Rahmen seiner bundesweiten Angebote für hochbegabte Kinder hatte der Verein „Mensa in Deutschland e. V.“ (MindD) am Samstag in die Fürstenbergschule eingeladen.
Förderung Hochbegabter in der Fürstenbergschule