Archiv – Ense

Gemeinde streicht Besuche zum 80. Geburtstag

Gemeinde streicht Besuche zum 80. Geburtstag

Bremen - „Es geht nicht anders. Angesichts des demografischen Wandels können wir an der jetzigen Regelung nicht festhalten.“
Gemeinde streicht Besuche zum 80. Geburtstag
Fahrbahn-Markierung auf der B 516 lässt weiter auf sich warten

Fahrbahn-Markierung auf der B 516 lässt weiter auf sich warten

Bremen -  Die Fahrbahn-Markierung auf der B 516 zwischen der Tankstelle Grobe in Bremen und der Abzweigung auf die K 8 in Richtung Niederense lässt weiter auf sich warten.
Fahrbahn-Markierung auf der B 516 lässt weiter auf sich warten
„möbel & mehr“ zieht nicht in den „Lindenhof“

„möbel & mehr“ zieht nicht in den „Lindenhof“

Niederense - Der Vorschlag des unabhängigen Ratsherrn Franz Freitag, auch das Sozialkaufhaus „möbel & mehr“ nach dem geplanten Umbau im ehemaligen „Lindenhof“ unterzubringen, „wird nicht weiter verfolgt“.
„möbel & mehr“ zieht nicht in den „Lindenhof“

„möbel & mehr“ soll Verein werden

Niederense - Das Sozialkaufhaus „möbel & mehr“ in der Niederenser Poststraße soll nach dem Rückzug der Caritas zum Jahresende in die Trägerschaft eines neu zu gründende Vereins übergehen.
„möbel & mehr“ soll Verein werden

Waltringer Jungschützen setzen auf Kontinuität

Waltringen - Keine Änderungen gibt es im Vorstand der Jungschützen. So bleiben Kassiererin Maria Knieper, Schriftführerin Lena Westhoff und Beisitzerin Julia Horenkamp im Amt. Die Positionen des ersten und zweiten Vorsitzenden, Werner Jochheim und …
Waltringer Jungschützen setzen auf Kontinuität

Unfall in Volbringen

Unfall in Volbringen

Vier Verletzte nach schwerem Unfall auf Landstraße in Ense

[Update 10.45 Uhr] Ense - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L 745 wurden am ersten Weihnachtstag vier Personen verletzt - eine von ihnen schwer. Die Feuerwehr befand sich im Großeinsatz.
Vier Verletzte nach schwerem Unfall auf Landstraße in Ense

Dank für großes Engagement für „Interkulturellen Treff“

Parsit - Wohlverdienter Abschluss eines ereignisreichen Jahres.
Dank für großes Engagement für „Interkulturellen Treff“

Außengastronomie zwischen Rathaus und „Alter Post“ möglich

Bremen - Eine Verpachtung der Durchfahrt zwischen Rathaus und „Alter Post“ für eine zukünftige Nutzung des Areals als Außengastronomie kann sich die Verwaltung vorstellen. Eine entsprechende Anfrage jedenfalls würde man durchaus positiv bescheiden, …
Außengastronomie zwischen Rathaus und „Alter Post“ möglich

Großzügige Spende sichert neue Beleuchtungsanlage im „Warenkorb“

Bremen -  Große Freude beim „Enser Warenkorb“. Denn durch eine Spende in Höhe von 4 000 Euro konnte jetzt die 20 Jahre alte Beleuchtungsanlage im Ladenlokal im Schatten der Lambertus-Kirche ersetzt werden.
Großzügige Spende sichert neue Beleuchtungsanlage im „Warenkorb“

Politik bedauert SB-Filial-Schließung der Banken in Höingen

Höingen - Die Schließung der Bank-SB-Filiale in Höingen lassen die Höinger Ratsmitglieder nicht unkommentiert.
Politik bedauert SB-Filial-Schließung der Banken in Höingen

Erstes Weihnachtssingen auf Haus Füchten ein Erfolg

Ense - Es war schon am hellen Nachmittag eine beeindruckende Szenerie - das erste Weihnachtssingen des Initiativkreises vor der historischen Kulisse von Haus Füchten.
Erstes Weihnachtssingen auf Haus Füchten ein Erfolg

"Ein großer Schock": Sauerländer erleben Anschlag in Berlin

Berlin/Hochsauerland. „Berlin kam mir heute morgen irgendwie stiller vor als sonst“, berichtet die Arnsbergerin Sonja Gillert, die seit einigen Jahren in Berlin lebt. Der Anschlag mit mindestens zwölf Toten auf einem Weihnachtsmarkt am Berliner …
"Ein großer Schock": Sauerländer erleben Anschlag in Berlin

Weihnachtssingen auf Haus Füchten

Weihnachtssingen auf Haus Füchten

Angebranntes Essen ruft Feuerwehr auf den Plan

[Update 16.30 Uhr] Bremen - Kleine Ursache, große Wirkung! Ein vergessener Topf auf der Herdplatte rief gegen 16.40 Uhr am Samstagnachmittag zahlreiche Einsatzkräfte von der Feuerwehr, Rettungsdiensten und Polizei an das Flüchtlingswohnheim „An der …
Angebranntes Essen ruft Feuerwehr auf den Plan

„Unser Bremen Ruhne“ spendet 2 000 Euro für Lindenhof-Umbau

Niederense -  Einen Ort gelebter Integration und Begegnungskultur will der Verein „Flüchtlinge werden Nachbarn in Ense“ in der ehemaligen Gaststätte „Lindenhof“ schaffen. Dank einer Spende von „Unser Bremen Ruhne“ sind die Initiatoren ihrem Ziel ein …
„Unser Bremen Ruhne“ spendet 2 000 Euro für Lindenhof-Umbau

Umbau Lindenhof zur Begegnungsstätte in Ense

Umbau Lindenhof zur Begegnungsstätte in Ense

Täter schlagen in Sieveringen zu: Drei Einbrüche in zwei Häuser

Sieveringen - Zu drei Wohnungseinbrüchen in zwei Häuser kam es in Sieveringen am Mittwoch zwischen 14.40 Uhr und 21 Uhr. In dem Zeitraum hebelten die Täter das Küchenfenster eines Einfamilienhauses im Ostweg auf. Sämtliche Räume wurden durchsucht, …
Täter schlagen in Sieveringen zu: Drei Einbrüche in zwei Häuser

Schaufellader mit zahlreichen Mängeln fuhr durch Bremen

Ense/Hüsten - Einen schwerwiegenden Verstoß gegen die Verkehrssicherheit entdeckte die Polizeibehörde Hochsauerlandkreis bei einer Kontrolle in Hüsten am „Totenberg“: Ein Schaufellader, der einen Baukran zog, wies zahlreiche Mängel auf. Das Gespann …
Schaufellader mit zahlreichen Mängeln fuhr durch Bremen

Bernhard Söbbeler gewinnt Umweltpreis der Gemeinde Ense

Niederense - Für sein Waldprojekt „Wiederaufforstung für eine ökologische Vielfältigkeit in der Region“ hat Bernhard Söbbeler den diesjährigen Umwelt- und Klimaschutzpreis der Gemeinde Ense sowie des Energieversorgers innogy erhalten.
Bernhard Söbbeler gewinnt Umweltpreis der Gemeinde Ense