Archiv – Ense

Politik nimmt bei Kindergarten-Standort Idee von Anwohnern auf

Politik nimmt bei Kindergarten-Standort Idee von Anwohnern auf

Bremen - Die Verwaltung wird mit dem TuS Niederense Gespräche führen, um auszuloten, wie die Chancen stehen, auf dem Aschenplatz am Heuerwerth den geplanten zweigruppigen Kindergarten zu errichten. Gleichzeitig bleibt auch der bisher ins Auge …
Politik nimmt bei Kindergarten-Standort Idee von Anwohnern auf
Brennender Mülleimer löst Zugalarm in Bremen aus

Brennender Mülleimer löst Zugalarm in Bremen aus

Bremen - Ein brennender Mülleimer hat am frühen Donnerstagabend gegen 19 Uhr einen Zugalarm in Bremen ausgelöst. Durch das rasche Eingreifen der Wehr konnte Schlimmeres verhindert werden.   
Brennender Mülleimer löst Zugalarm in Bremen aus
Apfel-Aktion für den guten Zweck

Apfel-Aktion für den guten Zweck

Bremen - Die gute Nachricht vorweg: Die Aktion „Äpfel für Kinder – sammeln, saften, spenden“ wird am Samstag, 7. Oktober, in jedem Fall durchgeführt
Apfel-Aktion für den guten Zweck

Wallfahrt St.Lambertus Bremen nach Werl

Wallfahrt St.Lambertus Bremen nach Werl

Abriss Ende Oktober

Bremen - Jetzt steht es fest: Das „Gelbe Haus“ in Bremen wird Ende Oktober dem Erdboden gleichgemacht.
Abriss Ende Oktober

Haarweg-Anwohner befürchten zusätzliche Belastungen 

Höingen -Der Startschuss für den Bau des Kreisverkehrs in der Einmündung zum Höinger Industriegebiet fällt bereits in der kommenden Woche. Dabei rechnet man im Rathaus mit einem Abschluss der Arbeiten Ende April 2018 und mit Gesamtkosten von 720 000 …
Haarweg-Anwohner befürchten zusätzliche Belastungen 

"Villa Kunterbunt" für Bürgermeister keine Alternative  

Niederense - Ein Umbau der bzw. Anbau an die „Villa Kunterbunt“ in Bilme ist für Bürgermeister Hubert Wegener keine echte Alternative zur Errichtung eines neuen Kindergartens in Niederense.
"Villa Kunterbunt" für Bürgermeister keine Alternative  

Idee für neuen Standort 

Bremen - Der Auftrag für die Planung eines neuen Kindergartens in Niederense ist vergeben. Damit ist nach der Schaffung des Baurechts eine weitere Hürde zur Verwirklichung des Vorhabens genommen. Derweil wird aus der Bürgerschaft ein …
Idee für neuen Standort 

Sperrung durch Bauarbeiten für Kreisel 

Höingen - Der Bau des Kreisverkehrs in der Einfahrt zum Industriegebiet Höingen wird zu verkehrstechnischen Behinderungen führen. Darauf weist die Verwaltung hin und wird in einer öffentlichen Veranstaltung nähere Einzelheiten erläutern
Sperrung durch Bauarbeiten für Kreisel 

Baurecht für neuen Kindergarten geschaffen  

Niederense - Das Baurecht für den geplanten neuen zweigruppigen Kindergarten im „Alten Kamp“ ist hergestellt. Bei einer Enthaltung von SPD-Ratsherr Willi Lakenbrink hat der Planungsausschuss die notwendige Änderung des Bebauungsplanes auf den Weg …
Baurecht für neuen Kindergarten geschaffen  

CDU plädiert für eine alternative Zuwegung

NIEDERENSE - Die CDU macht sich für eine alternative Zuwegung zum geplanten neuen Kindergarten im „Alten Kamp“ stark. Doch nicht nur das: Die Fraktion ist sogar bereit, den ins Auge gefassten Standort auf einem gemeindeeigenen Grundstück südlich des …
CDU plädiert für eine alternative Zuwegung

Schnadegang in Ense

Schnadegang in Ense

Interkulturelles Sommerfest der Flüchtlingsinitiative Ense

Interkulturelles Sommerfest der Flüchtlingsinitiative Ense

Hakenkreuze am Geschäftszentrum

Bremen - Erneute Hakenkreuz-Schmierereien am Geschäftszentrum zwischen Bremen und Parsit. Dabei geht die Polizei davon aus, dass bislang Unbekannte zwischen Samstag und Montag ihr Unwesen trieben.
Hakenkreuze am Geschäftszentrum

Mit offenem Herzen ein weltoffenes Ense gestalten

Bremen -  Internationales Flair, Speisen aus aller Herren Länder, neue Eindrücke und Informationen sowie das Gefühl eines herzlichen Miteinanders - das und noch viel mehr nahmen die Besucher des 2. Interkulturellen Sommerfestes des Vereins …
Mit offenem Herzen ein weltoffenes Ense gestalten

Schreinerhebung St.Lambertus Bremen

Schreinerhebung St.Lambertus Bremen

Förderbescheid für "Lindenhof"-Umbau übergeben 

Niederense - Es ist soweit: Der Zuwendungsbescheid für den Umbau des „Lindenhof“ mit Fördermitteln aus dem „Leader“Programm der EU ist eingetroffen. Das Projekt kann somit gestartet werden
Förderbescheid für "Lindenhof"-Umbau übergeben 

Umweltpreis für "Bremer Stadtmusikanten"

Bremen - Auszeichnung für den Kindergarten „Bremer Stadtmusikanten“. So soll der Einrichtung der Umweltpreis der Gemeinde Ense für das Jahr 2017 für das Projekt „Wohin mit unserem Müll?“ verliehen werden.
Umweltpreis für "Bremer Stadtmusikanten"

Interkulturelles Sommerfest der Flüchtlingsinitiative

Bremen - Das interkulturelle Sommerfest „Bring die Nachbarn mit“ am kommenden Samstag, 16. September - veranstaltet von der Initiative „Flüchtlinge werden Nachbarn in Ense“ - fällt fast zusammen mit dem Start des Online-Votings für den Deutschen …
Interkulturelles Sommerfest der Flüchtlingsinitiative

Anwohner-Protest gegen geplante Zuwegung 

Bremen - Die erste Hürde für den Bau eines neuen Kindergartens in Niederense sowie der Schaffung einer zusätzlichen Gruppe bei den „Bremer Stadtmusikanten“ ist genommen. Einstimmig nämlich segnete der Sozialausschuss entsprechende Planungen ab – …
Anwohner-Protest gegen geplante Zuwegung 

BG macht Wall Sorgen

Bremen - Der bis zu 7 Meter hohe Wall, der das neue Baugebiet „Merowingerfeld“ zur Werler Straße abgrenzt, macht der Bürgergemeinschaft Sorgen. So fordert Andreas Vetter für die dreiköpfige Ratsmannschaft in einem an Bürgermeister Hubert Wegener …
BG macht Wall Sorgen

Tagespflege ein "wichtiger Baustein"

Bremen - Die Tagespflege ist in der Gemeinde Ense weiterhin „ein wichtiger Baustein der Tagesbetreuung für Kinder“.
Tagespflege ein "wichtiger Baustein"

Einbruch in Verbrauchermarkt in Bremen

Bremen - Unbekannte Täter schlugen am Freitag gegen 3.15 Uhr die Glasscheibe eines Verbrauchermarktes an der Straße "An der Windmühle" ein.
Einbruch in Verbrauchermarkt in Bremen

Schwerpunkteinrichtung für Randzeitenbetreuung

Niederense - Der geplante neue zweigruppige Kindergarten in Niederense könnte als Schwerpunkteinrichtung für die so genannte Randzeitenbetreuung konzipiert werden. Dies ließe sich beispielsweise durch Öffnungszeiten von 6 bzw. 6.30 Uhr bis 18 Uhr …
Schwerpunkteinrichtung für Randzeitenbetreuung

Conrad-von-Ense-Schule braucht neue didaktische Leitung

Bremen - Die Führung der Conrad-von-Ense-Schule ist nicht mehr komplett. So hat mit Annette Orban zum Schuljahresbeginn die didaktische Leitung die Einrichtung verlassen. Das hat Schulleiterin Stephanie Bingener auf Anzeiger-Nachfrage bestätigt und …
Conrad-von-Ense-Schule braucht neue didaktische Leitung

Alphorn-Klänge im Schlosshof

Hünningen - Weihnachtliche Stimmung im Spätsommer auf „Haus Füchten“ – das „Alphornbläsertrio“ machte dies mit einer Klangprobe möglich.
Alphorn-Klänge im Schlosshof

Dorffest in Parsit

Dorffest in Parsit

Öffentlicher Besichtigungstermin im Gelben Haus

Öffentlicher Besichtigungstermin im Gelben Haus

Motorradfahrer nach Unfall verstorben

Ense - Der 58-jährige Motorradfahrer aus den Niederlanden, der am 25. August zwischen Ense und Niederense verunglückt war, ist tot. Das teilte die Polizei am Montagmorgen mit.
Motorradfahrer nach Unfall verstorben

„Raum für alle(s) in Ense“ offiziell eröffnet

Niederense. Nun ist er wirklich ein „Raum für alle(s) in Ense“: Mit viel Musik und Gottes Segen wurde er am Samstag seiner Bestimmung übergeben.
„Raum für alle(s) in Ense“ offiziell eröffnet

Kindergarten-Neubau in Niederense

Bremen/Niederense - Die von Bürgermeister Hubert Wegener im Anzeiger angekündigte Neuausrichtung der Kindertagesbetreuung in Ense soll auf den Neubau eines zweigruppigen Kindergartens in Niederense sowie den An- bzw. Umbau für eine weitere Gruppe am …
Kindergarten-Neubau in Niederense