Archiv – Ense

Jüngere Kollegin am Arbeitsplatz sexuell genötigt - Gericht verurteilt Enser

Jüngere Kollegin am Arbeitsplatz sexuell genötigt - Gericht verurteilt Enser

Weil er seine Finger nicht von einer deutlich jüngeren Kollegin lassen konnte, fand sich ein Enser jetzt vor dem Soester Schöffengericht wieder. Schon nach dem ersten Verhandlungstermin, bei dem die Frau unter Tränen aussagte, gab es ein Urteil.
Jüngere Kollegin am Arbeitsplatz sexuell genötigt - Gericht verurteilt Enser
Gewinner des Online-Schützenfests: Was für eine Spitzenzeit!

Gewinner des Online-Schützenfests: Was für eine Spitzenzeit!

Kaum geliefert und schon wieder leer ist der Gewinn aus unserem Online-Schützenfest.
Gewinner des Online-Schützenfests: Was für eine Spitzenzeit!
Rotes Kreuz und Feuerwehr aus Ense unterstützen Kampagne „NRW zeigt Respekt“

Rotes Kreuz und Feuerwehr aus Ense unterstützen Kampagne „NRW zeigt Respekt“

Mit einem klaren „Nein zur Gewalt an Einsatzkräften“ setzt man in Ense ein deutliches Zeichen der Solidarität. Gemeinsam stellen sich die Freiwillige Feuerwehr und das DRK hinter die Kampagne „NRW zeigt Respekt“ des Innenministeriums.
Rotes Kreuz und Feuerwehr aus Ense unterstützen Kampagne „NRW zeigt Respekt“

Schüler erhalten 1150 Euro für ihr Biotop Bremer Bach

Da jubeln sie, die Kinder der Fürstenbergschule. Gerade haben ihnen der Beigeordnete Andreas Fresen und Johannes Kobeloer von der Firma Innogy jeweils eine Urkunde überreicht. Fresen vergab damit den Umweltpreis der Gemeinde, Kobeloer hatte den …
Schüler erhalten 1150 Euro für ihr Biotop Bremer Bach

2021 läuft es anders bei den Theaterfreunden Waltringen

Sie gehören zur jährlichen Oster-Tradition in Ense, die Aufführungen der Theaterfreunde aus Waltringen. Zwei Wochen vor dem Fest bringt die Schauspielgruppe regelmäßig Stücke auf die Bühne, doch 2021 läuft es anders.
2021 läuft es anders bei den Theaterfreunden Waltringen

Betrunkener Fußgänger angefahren: 25-Jähriger verletzt - Polizei sucht weißen Audi

Ein 25-jähriger Fußgänger aus Ense wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag von einem Auto angefahren und verletzte sich dabei. Zeugen haben Farbe und Modell des Wagens erkannt und konnten der Polizei sogar Hinweise auf das Kennzeichen geben.
Betrunkener Fußgänger angefahren: 25-Jähriger verletzt - Polizei sucht weißen Audi

Gemeinde Ense pachtet die alte Post

Einen Steinwurf vom Rathaus in Bremen entfernt ist das Gebäude, auf das die Gemeindeverwaltung gemeinsam mit der Politik jetzt ihren Blick gerichtet hat. Der Rat hat zugestimmt, dass die Gemeinde das Hotelrestaurant „Zur alten Post“ zwischen …
Gemeinde Ense pachtet die alte Post

Grundschüler lernen Umweltschutz

Spielzeuge aus wiederverwertbarem Müll, bemalte Stofftaschen und Brilder von Plastian, dem kleinen Fisch - die Kinder der Europagrundschule in Höingen haben sich mit Umweltschutz und Nachhaltigkeit beschäftigt.
Grundschüler lernen Umweltschutz

Achtung Taschendiebe in Ense: Frau wird um Auskunft gebeten, dann ist das ganze Geld weg

Zwei Männer fragen eine Frau im Supermarkt nach irgendwelchen Waren. An der Kasse dann der Schock: das Portemonnaie ist weg.
Achtung Taschendiebe in Ense: Frau wird um Auskunft gebeten, dann ist das ganze Geld weg

Autofahrt endet vor Laternenmast

Abgelenkt durch eine Gruppe Radfahrer endete die Autofahrt einer jungen Frau vor einem Laternenmast.
Autofahrt endet vor Laternenmast

Fleischerei spendet Frikadellen und Wurst an gestrandeten Zirkus

Wenn Sandro Köllner aus Soest wiederkommt, dann warten seine kleinen Geschwister schon sehnsüchtig, nicht, weil sie ihren Bruder vermisst haben, sondern weil er die Mettwürstchen von der Fleischerei Halfmann aus Soest im Gepäck hat. „Die reißen mir …
Fleischerei spendet Frikadellen und Wurst an gestrandeten Zirkus

Wasser fließt für Pool-Ausstellung auf 400 Quadratmetern

Bremen – Statt Arbeitsschuhen und schwerem Gerät heißt es für acht Mitarbeiter der Firma Gartengestaltung Schwegmann in diesen Tagen Badehose und Wasser marsch. Hintergrund sind die Arbeiten an der 400 Quadratmeter großen Pool-Ausstellung an der …
Wasser fließt für Pool-Ausstellung auf 400 Quadratmetern

„Kebab Brothers“: Neuer Imbiss bietet Altbewährtes

Noch am Freitagmittag hingen Folien über der Einrichtung des neuen Imbisses an der Poststraße in Niederense. Die neue Inhaberin, Sevnur Polat, und ihr Ehemann Emrah Polat waren gemeinsam mit Sevnurs Onkel Nejdet Celik dabei, die letzten …
„Kebab Brothers“: Neuer Imbiss bietet Altbewährtes

Nach der Wahl in Ense: Parteien müssen Fraktionsvorsitz und Ausschüsse bestimmen

Kaum ist er gewählt, ist er auch schon wieder weg: Rainer Busemann, kommender Bürgermeister der Gemeinde Ense, verbringt die nächste Woche am Bodensee. Bei vorhergesagten mehr als 25 Grad lässt sich der Erfolg bei der Kommunalwahl (mehr als 85 …
Nach der Wahl in Ense: Parteien müssen Fraktionsvorsitz und Ausschüsse bestimmen

Mehr als 85 Prozent: Rainer Busemann ist neuer Bürgermeister von Ense

Rainer Busemann wird der neue Bürgermeister der Gemeinde Ense – das hat die Kommunalwahl am Sonntag ergeben. Busemann sprach nach der Wahl von einem guten Ergebnis. Insgesamt stimmten 85,91 Prozent für den 57-jährigen Niederenser.
Mehr als 85 Prozent: Rainer Busemann ist neuer Bürgermeister von Ense

Kommunalwahl in Ense 2020

Kommunalwahl in Ense 2020

Umzug abgeschlossen: Firma arbeitet jetzt vollständig im Kreis Soest

 Zahnarzt ist Ansgar Schonlau nicht. Trotzdem trägt der Hauptgesellschafter der Maag GmbH, die mittlerweile ihren Umzug von Iserlohn in den Höinger Industriepark fast vollständig abgeschlossen hat, ein weißes Poloshirt, eine weiße Hose und sogar …
Umzug abgeschlossen: Firma arbeitet jetzt vollständig im Kreis Soest

Handwerker Netzwerk hilft Kinder- und Jugendhospizdienst

Ense/Soest – Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Kreis Soest zieht um und wechselt innerhalb von Soest vom Markt zur Oestinghauser Straße. Bisher befand sich dort eine Filiale der Volksbank Hellweg. Die ist nun geschlossen, und die Räume …
Handwerker Netzwerk hilft Kinder- und Jugendhospizdienst

Neuer Name, neuer Look: In diesem Imbiss wechselt der Inhaber

Aus der „Olive“ wird „Kebab Brothers“: Seit Mittwoch ist der Olive-Imbiss in der Poststraße in Niederense geschlossen, schon am kommenden Dienstag, 15. September, soll die Neueröffnung mit neuem Aussehen stattfinden.
Neuer Name, neuer Look: In diesem Imbiss wechselt der Inhaber

Wiederholungstäter muss acht Monate in Gefängnis - Kunden um vierstelligen Betrag betrogen

Für acht Monate muss ein 54-jähriger Enser ins Gefängnis, weil er im vergangenen Jahr einen Kunden um 1130 Euro betrogen hat. Zur ersten Verhandlung im Juni war der Angeklagte nicht beim Amtsgericht in Werl erschienen. Nun wurde er von der Polizei …
Wiederholungstäter muss acht Monate in Gefängnis - Kunden um vierstelligen Betrag betrogen