Archiv – Ense

Bilanz: Allerheiligenmarkt Niederense trotz Kritikpunkten gut verlaufen

Bilanz: Allerheiligenmarkt Niederense trotz Kritikpunkten gut verlaufen

Nach zweijähriger Pause fand am 30. Oktober der 36. Allerheiligenmarkt statt. Nun zieht der Vorsitzende des ausrichtenden Initiativkreises Bilanz. Und die Preise der Tombola warten noch auf ihre Gewinner.
Bilanz: Allerheiligenmarkt Niederense trotz Kritikpunkten gut verlaufen
Der 36. Allerheiligenmarkt belebt die Poststraße in Niederense

Der 36. Allerheiligenmarkt belebt die Poststraße in Niederense

„Wie jedes Mal baut der Fischhändler seinen Stand während der Eröffnungsrede auf“, sagte Ralf Hettwer, Vorsitzender des Intiativkreises, am Sonntag lachend zur offiziellen Begrüßung der Besucher des 36. Allerheiligenmarktes
Der 36. Allerheiligenmarkt belebt die Poststraße in Niederense
Allerheiligenmarkt in Niederense 2022

Allerheiligenmarkt in Niederense 2022

Allerheiligenmarkt in Niederense 2022

Tierzüchter Soest-Unna starten durch

Schäfer Ernst Brinkmann ist aufgeregt: Im Minutentakt treffen Mitglieder des Tierzuchtvereins Soest-Unna auf seinem Hof in Bittingen ein. Es sind überwiegend ältere Züchter, die sich zum ersten Mal nach der Corona-Zwangspause wieder treffen. „2019 …
Tierzüchter Soest-Unna starten durch

Nachhaltige Zukunft: Neue Apfelbäume werden gepflanzt

Durch Hilfe und Engagement: Das Sammeln und Pressen von Äpfeln ist ein Erfolg.
Nachhaltige Zukunft: Neue Apfelbäume werden gepflanzt

Bernhardusschule Niederense spendet an Kinderstiftung

Mit der Oster-Aktion „Lesen für den Frieden“ hat die Bernhardusschule eine beachtliche Spendensumme zusammen bekommen. Die überreichte Schulleiterin Stefanie Neumann nun an die die Kinderstiftung.
Bernhardusschule Niederense spendet an Kinderstiftung

Stahlträger sichern Dachstuhl des Heimathauses in Bremen

Die wohl grundlegendste Arbeit aus dem großen Maßnahmentopf rund um die Renovierung des Heimathauses am Kirchplatz läuft verborgen im Inneren und ist fast abgeschlossen
Stahlträger sichern Dachstuhl des Heimathauses in Bremen

Im Höinger Industriegebiet Pizza aus dem Automaten ziehen

Auf dem Gelände der HW-Carwash und -Tech Waschanlage und Werkstatt am Oesterweg steht seit Montag, 17. Oktober, ein Pizza-Automat. Er ist der zweite, den Roland Eickel aufgestellt hat, der erste backt seit dem 5. Oktober in Arnsberg Pizzen und …
Im Höinger Industriegebiet Pizza aus dem Automaten ziehen

St. Hubertus-Bruderschaft Niederense diskutiert Modernisierung

Der Vorstand hatte unter der Überschrift „Mit der Zeit gehen – Schützenwesen im Wandel“ geladen, rund 70 Schützen waren dem Aufruf zum offenen Gespräch gefolgt und setzten sich am Sonntagnachmittag mit der Satzung, dem Wahlrecht und den Strukturen …
St. Hubertus-Bruderschaft Niederense diskutiert Modernisierung

„Habe musikalische Bilder im Kopf“: Interview mit Dirigent Scott Lawton

Das Landespolizeiorchester Nordrhein-Westfalen gibt am Donnerstag, 27. Oktober, zugunsten des Enser Warenkorbs und der Arnsberger Tafel ein Benefizkonzert mit Filmmusiken und Gesang.
„Habe musikalische Bilder im Kopf“: Interview mit Dirigent Scott Lawton

Bannerbach mäandert bei Parsit durchs Tal

Die umfassende Renaturierung des Bannerbachs ist abgeschlossen. Einzig die Geländer, die als Fallschutz oberhalb der Durchlassbauwerke angebracht werden, fehlen noch.
Bannerbach mäandert bei Parsit durchs Tal

Niederense: Bridge-Spieler zieht es zum Turnier

Dreimal in der Woche lädt der Bridgeclub Arnsberg zum Turnier. Die rund 70 Mitglieder kommen aus Sundern, Arnsberg, Ense, Soest und Werl. Seit Mitte August machen die Spieler mittwochs ab 17.30 Uhr Halt in Niederense.
Niederense: Bridge-Spieler zieht es zum Turnier

Presbyterium übergibt Kirche: Zukunftsweisende Einladung in die Paulus-Kirche Bremen

Kirche verändert sich. Wohin? - stellt in Bremen das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde als Frage in den Raum und lädt zur Gemeindeversammlung: „Wer Interesse hat, dass es in Zukunft die evangelische Kirche gibt, ist eingeladen, jetzt …
Presbyterium übergibt Kirche: Zukunftsweisende Einladung in die Paulus-Kirche Bremen

Kreis-Jugendamt startet neues Kita-Anmeldeverfahren: Kinder für 2023/2024 bis Ende November anmelden.

Das neue Kita-Anmeldesystem geht nach einer technischen Verzögerung an den Start. Eltern fragen zukünftig Plätze, auch für die Kindertagespflege, online an. Das Verfahren soll transparenter und schneller sein und Familien die Jahresplanung …
Kreis-Jugendamt startet neues Kita-Anmeldeverfahren: Kinder für 2023/2024 bis Ende November anmelden.

Helfer des Enser Warenkorbs dankbar für Kita-Spende aus Höingen

Die Zahl Hilfesuchender nimmt beim Enser Warenkorb zu, gleichzeitig kalkulieren Geschäfte schärfer, sodass weniger Ware übrig bleibt. Eine Spende aus Höingen von der Kita St. Josef kommt da gerade recht.
Helfer des Enser Warenkorbs dankbar für Kita-Spende aus Höingen

Mountainbiker verletzt sich bei Sturz im Stadtwald schwer

Schwer verletzt wurde am Montagabend ein Mountainbiker bei einem Sturz im Werler Stadtwald.
Mountainbiker verletzt sich bei Sturz im Stadtwald schwer

Allerheiligenmarkt findet nach Corona-Pause statt

Auf ein reges Treiben in der Poststraße hofft das Organisationsteam des Allerheiligenmarktes. Nach zweijähriger, Corona bedingter Zwangspause wird es am Sonntag, 30. Oktober, endlich wieder - und das zum 36. Mal - die beliebte und traditionelle …
Allerheiligenmarkt findet nach Corona-Pause statt

Gemeinde sucht die Lücken: Beispielhafter Baulückenschluss in Niederense

Die Nachfrage nach Wohnraum in Ense ist hoch. Das Angebot an möglichen Bauplätzen dagegen verschwindend gering, erklärt der Fachdienstleiter Planung Mats Blume. Daran konnte auch ein Forschungsprojekt der TU Dortmund nichts ändern.
Gemeinde sucht die Lücken: Beispielhafter Baulückenschluss in Niederense

Genossenschaft setzt Prioritäten: Maßnahmenpaket ist geplant

 Mit der Zusage der Gelder seitens der Gemeinde ist ein weiterer Schritt zur Realisierung der Pläne für die Alte Post getan. Jetzt wird das Konzept mit fest definierten Prioritäten verfolgt. 
Genossenschaft setzt Prioritäten: Maßnahmenpaket ist geplant

Carsharing-Pilotprojekt seit Juni in Bremen

Seit Juni läuft bei der Provinzial ein Pilotprojekt zum Carsharing. Die Geschäftsstelle von Ralf Hettwer in Bremen ist einer der drei beteiligten Standorte, an dem Interessierte auf ein Elektroauto zugreifen können.
Carsharing-Pilotprojekt seit Juni in Bremen