Autofahrerin übersieht Radler - 62-Jähriger leicht verletzt

Oberense - Leicht verletzt wurde ein 62-jähriger Radfahrer bei einem Unfall in Oberense.

Am Donnerstag gegen 13.40 Uhr befuhr eine 65-jährige Soesterin mit ihrem Auto die L 745 aus Richtung Volbringen kommend in Richtung des Bittinger Haarweg (B 516). 

Dort wollte sie nach links in Richtung Möhnesee ihre Fahrt fortsetzen. Ein 62-jähriger Radfahrer aus Soest befuhr zu diesem Zeitpunkt die L 745 aus Richtung Niederense kommend in Richtung der B 516. Dort wollte er nach links in Richtung Werl weiterfahren.

Als er bereits auf die Bundesstraße war, fuhr die Autofahrerin los und stieß mit dem Radfahrer zusammen. Durch den Unfall verletzte sich der 62-Jährige leicht.

Durch den Verkehrsunfall entstand geringer Sachschaden. 

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare