1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Ense

Bäume in Höingen fallen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

HÖINGEN ▪ Die StraßenNRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift führt ab Montag, 21. Februar, mit dem Regionalforstamt Soest-Sauerland des Landesbetrieb Wald und Holz NRW in Rüthen und dem Forstamt der Stadt Arnsberg Baumfällarbeiten entlang der L 732 zwischen Neheim und Höingen durch.

Die Arbeiten werden in dem Waldstück zwischen der K 30 (Abzweig nach Lüttringen) und der Bebauung Höingen auf beiden Seiten der Landesstraße durchgeführt. Für die Dauer von einer Woche ist deshalb mit Verkehrsbehinderungen auf diesem Straßenabschnitt zu rechnen. Der Verkehr auf der Landesstraße wird während dieser Zeit mit einer mobilen Lichtsignalanlage geregelt. Da aus Sicherheitsgründen die Landesstraße in diesem Abschnitt zwischenzeitlich für kurze Zeiträume voll gesperrt werden muss, kann es kurzfristig zu längeren Wartezeiten kommen.

Auch interessant

Kommentare