Baustart für Kreisel in Niederense verschoben

+
Frühestens Ende der Woche beginnt der Bau des Kreisverkehrs in Niederense.

NIEDERENSE -  Der für den heutigen Montag seitens der Verwaltung angekündigte Baustart des Kreisverkehrs in Niederense musste kurzfristig verschoben werden.

Grund: Bevor mit der Umsetzung der Maßnahme begonnen werden kann, muss am Mittwoch ein letztes Abstimmungs-Gespräch mit der Feuerwehr nachgeholt werden. Hierbei soll es auch um mögliche Beeinträchtigungen für die „Blauröcke“ während der Bauphase gehen und um die Frage, wie man diese für alle verträglich lösen kann. Dabei hatte die Löschgruppe Niederense sich stets für den Bau des Kreisels ausgesprochen. Im Rathaus geht man nun davon, noch am Ende dieser oder spätestens zu Beginn der kommenden Woche mit dem Bau des Kreisverkehrs beginnen zu können. - det

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare