Bernhard Söbbeler bleibt Chef der Jagdgenossen

+
Zogen Bilanz: die Mitglieder der Jagdgenossenschaft Niederense und die Jagdpächter Hans Dümpelmann und Josef Risse.

NIEDERENSE ▪ Die Jagdgenossenschaft Niederense wird weiterhin vom bewährten Vorstandsteam geleitet.

So erhielt im Rahmen des Jahrestreffens am Mittwochabend der Vorsitzende Bernhard Söbbeler für eine weitere Amtszeit von vier Jahren das Vertrauen der Mitglieder. Um zukünftig allerdings in einen anderen Wahlturnus zu kommen, wurde Maria Schumacher als zweite Vorsitzende zunächst nur für zwei Jahre im Amt bestätigt. So soll vermieden werden, dass nicht noch einmal beide Vorsitzenden sich gleichzeitig dem Votum durch die Versammlung stellen müssen.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare