1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Ense

SPD besetzt Ausschüsse neu

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

ENSE ▪ Der Vorstand des SPD-Ortsvereins hat in seiner jüngsten Sitzung in der „Alten Post“ einen Rückblick auf die Generalversammlung gehalten, in der wichtige Zeichen für die Partei-Arbeit der nächsten Monate gesetzt wurden.

Nach einer Umbesetzung der kommunalen Gremien gehören dem Gemeinderat von der SPD nunmehr Bruno Löher (Fraktionsvorsitzender), Ursula-Theresa Post, Horst Brauckmann (stellvertretender Bürgermeister), Dagmar Dülberg, Hans Füchtey und Marianne Neumann an. Sachkundige Bürger in den Ausschüssen sind Walter Rennemeier, Willi Lakenbrink, Karl-Heinz Conrady, Michael Heierhoff, Wilfried Pater, Jörg Patzer, Eva Borgmann, Daniel Gudermann, Norbert Herbaum, Florian Budelmann und Beate Grüne. Alle SPD-Vertreter stehen den Enser Bürgern für Rat und Anregungen zur Verfügung.

Ein weiteres aktuelles Thema der Partei-Vorstandssitzung war die Situation der Betreuung von Kindern unter drei Jahren. Hier sehen die Sozialdemokraten eine positive Entwicklung auf Landes- und Gemeindeebene. Ebenso wichtig sei aber auch die Entschuldung der Kommunen, unterstrich Vorsitzender Conrady: „Ense steht glücklicherweise mit seinem ausgeglichen Haushalt noch gut da.“

Auch interessant

Kommentare