Unfall in Ense-Höingen

Betrunkener Fußgänger angefahren: 25-Jähriger verletzt - Polizei sucht weißen Audi

+

Ein 25-jähriger Fußgänger aus Ense wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag von einem Auto angefahren und verletzte sich dabei. Zeugen haben Farbe und Modell des Wagens erkannt und konnten der Polizei sogar Hinweise auf das Kennzeichen geben.

Ense-Höingen - Der junge Enser, der laut Polizei unter Alkoholeinfluss stand, überquerte am Samstag gegen 0.33 Uhr die Burgstraße in Höhe einer Bushaltestelle.

Nach Zeugenangaben fuhr zu diesem Zeitpunkt der Fahrer eines weißen Audi A6 vom Winnenweg in Richtung Schützenstraße. Die Zeugen haben auf dem Kennzeichen "SO-JW" erkannt.

Audi fährt weiter

Nachdem der Wagen den Fußgänger den Beamten zufolge touchierte, hielt der Audi-Fahrer nicht an, sondern setzte seine Fahrt fort.

Der 25-Jährige stürzte zu Bogen und verletzte sich leicht. Er musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. 

Die Polizei bittet weitere Zeugen, die Hinweise geben können, sich telefonisch unter 02922/91000 zu melden.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare