Abfuhr verschiebt sich

Müllfahrzeug rutscht bei Haus Füchten in Graben

+

Ense - Die Biomüllabfuhr in Lüttringen und Hünningen konnte am Mittwoch nicht vollständig durchgeführt werden, da das Müllfahrzeug in der Nähe von Haus Füchten in den Graben gerutscht ist.

Die vielen Regenfälle der letzten Tage haben die Bankette durchweicht. Das teilte am Mittwoch die Enser Verwaltung mit. Die Abfuhr der Bioabfälle wird am Donnerstag, 17. August, in Lüttringen und Hünningen fortgeführt. 

Auch die geplante Bio-Tour in Bittingen, Bilme, Sieveringen, Volbringen, Oberense, Gerlingen, Ruhne, Waltringen, Vierhausen und Parsit wird am Donnerstag stattfinden.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare