Diebe brachen Tresor in Firma auf

NIEDERENSE – In der Nacht zum Donnerstag wurde zwischen 20 und 6 Uhr in der Ensestraße in ein Betriebsgebäude eingebrochen. Die bisher unbekannten Täter setzten zunächst einen Bewegungsmelder der Außenbeleuchtung außer Betrieb und hebelten dann ein Bürofenster auf. Bei der Suche nach Wertgegenständen fanden die Täter einen Tresor, den sie brachial aufbrachen. Darin vorgefundenes Bargeld wurde entwendet.

Zeugen, die in der Nacht verdächtige Beobachtungen in Niederense gemacht haben, sollten sich bei der Kripo in Werl unter Telefon 02922/91000 melden.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare