Eier vom Initiativkreis

BREMEN – 12 000 bunt gefärbte Eier warten auf die Enser.

Mit der traditionellen „Ostereieraktion“ jedenfalls wollen die Enser Gewerbetreibenden auch in diesem Jahr wieder ihre Kunden erfreuen. Die von den Geschäften und Einrichtungen georderten Eier sind inzwischen von den Vorstandsmitgliedern des Initiativkreises ausgeliefert worden und stehen bereit. Die jährliche Ostereieraktion war seinerzeit die erste Aktion, die nach dem Zusammenschluss der Kaufmannschaften aus Bremen und Niederense zum „Initiativkreis Ense“, gemeinsam durchgeführt wurde.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare