Einbrecher hebeln mit brachialer Gewalt Fensterflügel auf

Parsit - Erneuter Einbruch in Ense, diesmal in ein Einfamilienhaus im Starenweg in Parsit.

Zwischen Samstag um 16 Uhr und Sonntagmittag hebelten die Einbrecher mit brachialer Gewalt einen Fensterflügel auf und stiegen in das Haus ein, das sie systematisch nach Wertsachen durchsuchten.

Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme konnten die Geschädigten noch keine detaillierten Angaben zum Diebesgut machen.

Die Kriminalpolizei in Werl sucht Zeugen, denen in der Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, die mit den insgesamt nun drei Wohnungseinbrüchen vom Wochenende etwas zu tun haben könnten, unter der Werler Rufnummer 02922/91 000.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare