TTV Ense unterstützt Flüchtlingsunterkunft

Das Führungsteam des TTV hat angekündigt, dass der Verein im Sommer sein 40-jähriges Bestehen feiern wird.
+
Das Führungsteam des TTV hat angekündigt, dass der Verein im Sommer sein 40-jähriges Bestehen feiern wird.

BREMEN - Beim TTV Ense bleibt alles beim Alten – zumindest personell. Denn sowohl der zweite Vorsitzende Harald Luckert als auch Kassierer Gisbert Theis wurden in der Jahreshauptversammlung des Vereins einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Dabei konnte der 1. Vorsitzende Herbert Trümper zahlreiche Mitglieder zu der Versammlung im Vorraum der Bremer Ballspielhalle begrüßen. Und Kassierer Gisbert Theis berichtete anschließend über eine positive Finanzlage, obwohl der Verein sich einen eigenen Kühlschrank gekauft hat, der mit Getränken vom Verein bestückt wird und somit bei den Heimspielen den Gästen nach dem Spiel ein Getränk angeboten werden kann.

Bei den Berichten der einzelnen Mannschaften gab Julia Pantel eine Zusammenfassung über die 1. Damenmannschaft, die in der Oberliga spielt und den Klassenerhalt anstrebt. Andrea Hanke informierte als Mannschaftsführerin über die 2. Damenmannschaft und betonte den guten Zusammenhalt innerhalb des Teams. Auch Thomas Suchantke für die 1. Herrenmannschaft und Herbert Trümper als Mannschaftsführer der 2. Herrenmannschaft legten große Zuversicht an den Tag, was die sportlichen Erfolge der Teams angeht. Für die 3. Herrenmannschaft berichtete Hendrik Steffen.

Herbert Trümper informierte anschließend über die aktuellen Mitgliederzahlen. So zählt der Verein 59 männliche und 39 weibliche Mitglieder. Das bedeutet einen leichten Rückgang, der übrigens auch für den Jugendbereich festzustellen ist.

Unterstützt wird vom TTV Ense die Flüchtlingsunterkunft in Wimbern. Sie bekam jüngst vier gebrauchte Tischtennisplatten vom Verein geschenkt. Zwei stehen im Sportraum und zwei im Foyer. Auch 30 T-Shirts, 30 Bälle und acht Schläger wurden für die Flüchtlinge gespendet.

Im Rahmen der Ferienfreizeit im Sommer bietet der TTV Ense am 20. Juli wieder einen Schnuppertag für interessierte Kinder an. Am 20. Juni werden die Vereinsmeisterschaften stattfinden. Am 21. Juni feiert der TTV Ense sein 40-jähriges Bestehen mit einem Sommerfest. - am

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare