Feuerwehr Niederense lädt zur offenen Tür mit anschließendem Dämmerschoppen<span style="font-size:12.0pt; line-height:115%; font-family:"Calib ...

"Feurige Überraschung"

Die Kameraden der Löschgruppe Niederense laden alle zum Tag der offenen Tür mit anschließendem Dämmerschoppen ein.

Am Samstag nach Fronleichnam, dem 1. Juni, feiert die Löschgruppe Niederense ab 15.00 Uhr den Tag der offenen Tür mit anschließendem Dämmerschoppen. Wieder einmal haben die „Blauröcke“ um Löschgruppenführer Thomas Lenze ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

Die Löschgruppe Niederense feiert am Samstag nach Fronleichnam, dem 1. Juni, ab 15 Uhr den Tag der offenen Tür mit anschließendem Dämmerschoppen. Wieder einmal haben die „Blauröcke“ um Löschgruppenführer Thomas Lenze ein buntes und abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

Als Hauptpreis der großen Tombola  winkt dem glücklichen Gewinner ein Schwenkgrill mit Feuerschale. Für die musikalische Untermalung sorgt in diesem Jahr der Musikverein. Die Kollegen der Arnsberger Feuerwehrhistorie sind mit einer Drehleiter aus dem Jahre 1954 vertreten. Ihre  Treffsicherheit können alle Besucher auf der Lasergewehranlage der Sportschützen unter Beweis stellen. Am späten Nachmittag werden die Kameraden der Löschgruppe eine Übung mit einer „feurigen Überraschung“ vorbereiten. Am Abend eröffnet dann auch wieder die Cocktailbar. Pünktlich um 20.45 Uhr können die Fußballfans das DFB Pokal Endspiel auf der Großbildleinwand verfolgen. Die Mitglieder der Löschgruppe freuen sich schon jetzt schon auf viele Besucher am Gerätehaus.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare