Geheimnis gelüftet - so sieht das Buch zum Jubiläum der Gemeinde Ense aus 

So sieht das Cover des Jubiläums-Buches aus.

Bremen - Ein halbes Jahrhundert umfasst das Werk. „50 Jahre Gemeinde Ense“ wird es heißen. Und nun ist mit der Auswahl des Umschlags auch die letzte Entscheidung bei der Gestaltung des Jubiläumsbuchs gefallen.

Dabei präsentiert sich der Buchdeckel so bunt und damit vielfältig, wie die Gemeinde ist. Das Buch im Format von 21 mal 24 Zentimetern umfasst 190 Seiten und enthält neben den Texten zahlreiche Bilder. Derzeit läuft der Druck. Das Buch wird beim Festakt am 6. September vorgestellt und ab dann für 10 Euro verkauft, zum Beispiel beim „Bürgerfest“ am Samstag, 7. September, im Rathaus.

Wobei die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen der Gemeinde Ense den Bürgern ein „buntes Spektakel“ bieten wollen. So wird im südlichen Bereich der Ortsmitte in Bremen eine Aktionsbühne aufgebaut, auf der verschiedene Enser Gruppen, Vereine und Künstler den ganzen Nachmittag für gute Laune und Spaß sorgen werden. Auftreten werden die Enser Kindergärten, die Lach- und Spaßgesellschaft Bremen, der Verein Enser Möbel & Mehr, die Musikschule Werl/Wickede/Ense, die Enser Coverband „Authentic Music Aroma“ sowie die Enser Grundschulen. Mit Organistin Claudia Hirschfeld, erfolgt dann der Wechsel zum Abendprogramm. Die Solistin ist unter anderem durch ihre großen Erfolge „Happy Radio“, „Arabian Dream“ und „Dreams of Dubai“ bekannt.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare