Helfer zum Basteln gesucht

+
Für den Adventsbasar wird fleißig gebastelt. ▪

BREMEN ▪ Die Unterstützung der Mitglieder beim Förderverein der Conrad-von-Ense-Schule ist in den nächsten Wochen verstärkt erforderlich.

Schon seit Wochen sind jeden Mittwochabend der Vereinsvorstand und fleißige Mütter damit beschäftigt ein umfangreiches Deko-Angebot für den traditionellen Adventsbasar zu basteln. Viele hübsche adventliche und weihnachtliche Artikel sind schon fertiggestellt. Wie in jedem Jahr soll am Samstag, 20. November, natürlich wieder ein großes Angebot an den Verkaufsständen in der Schulaula angeboten werden, deshalb wird jede Bastelhilfe gerne angenommen. Da der Basar-Termin immer näher rückt, treffen sich die Bastler jetzt an zwei Abenden, dienstags und mittwochs um 19 Uhr, in den Räumen des alten Schulgebäudes.

Ein weiterer wichtiger Termin für alle Mitglieder ist die Jahresversammlung des Vereins. In der kommenden Woche, Donnerstag, 28. Oktober, ab 19 Uhr stehen wichtige Themen, unter anderem auch die Beteiligung des Vereins an der Schulhofgestaltung und Wahlen auf der Tagesordnung. ▪ am

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare