Informationen zur Einschulung 2013

BREMEN ▪ Informationen zur Einschulung im Schuljahr 2013 gibt es für alle Interessierten am Dienstag, 26. Juni, um 19.30 Uhr in einer Veranstaltung in der Mensa der Conrad-von-Ense-Schule statt, zu der die Verwaltung die Eltern der zukünftig einzuschulenden Kinder eingeladen hat.

Hintergrund ist es, die Eltern umfassend über das vorhandene Schulangebot in Ense und die rechtlichen Aufnahmekriterien zu informieren, um bei der im Herbst stattfindenden Anmeldung möglichst gleichmäßige Anmeldezahlen an den drei Grundschulstandorten zu erhalten und somit eine optimale Schulraumauslastung sicherzustellen.

Nach der Verordnung über den Bildungsgang in der Grundschule und den hierzu erlassenen Verwaltungsvorschriften werden Kinder, deren Schulpflicht am 1. August eines Jahres beginnt, von ihren Eltern bis spätestens zum 15. November des Vorjahres bei der gewünschten Grundschule angemeldet.

Für das Schuljahr 2013 werden also diejenigen Kinder schulpflichtig, die im Zeitraum 1. Oktober 2006 bis 30. September 2007 geboren sind. Nach derzeitigem Stand sind 106 Schüler hiervon betroffen.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare