Neuzugänge im Vorstand der Alten Herren des HSV

HÖINGEN ▪ Zahlreiche Sportkameraden hat der erste Vorsitzende der Alten Herren des Höinger SV Klaus Meier am Wochenende zur Jahreshauptversammlung begrüßt. Nach dem Jahresbericht sowie dem Bericht der letztjährigen Jahreshauptversammlung, die Geschäftsführer Rolf Vollmer vorlas, gab Kassierer Jochen Hesse einen ausführlichen Überblick über die Kassenlage. Und die ist sehr zufrieden stellend.

Im Vorstand der Fußballabteilung ergaben sich in diesem Jahr einige Neuerungen. Der zweite Obmann Ingo Krekel sowie Beisitzer Reiner Klose stellten nach mehrjähriger Vorstandsarbeit ihre Posten zur Verfügung. Neu besetzt wurden sie mit Guido Hollmann (zweiter Obmann) sowie Peter Küppers (Beisitzer). Zur Wahl stand außerdem der erste Obmann Wolfgang Vollmer, der sich zur Wiederwahl stellte und einstimmig bestätigt wurde. Als neue Kassenprüfer wurden Hubert Wilmes und Eggi Raacke bestimmt.

Sportlich wird das neue Jahr der Alten Herren in diesem Jahr von vielen Spielterminen und Veranstaltungen des HSV bestimmt.

Zunächst steht nun der große Karneval am 6. März an. Ausrichter ist der Höinger Spielverein. Weiterhin stehen einige Spieltermine bei anderen Alte Herren-Abteilungen, bei dem befreundeten FSV Werdohl und die Teilnahme an der Pokalrunde auf dem Programm. Mit Veranstaltungen wie dem Vatertags-Ausflug, einer Abschlussfahrt der Mannschaft sowie einem Tennisturnier und Familiengrillabend kommt auch in diesem Jahr das Gesellige bei den Fußballern wieder nicht zu kurz. ▪ emv

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare