Oberenser Schützen beenden Küchenumbau

OBERENSE ▪ Gute Kunde aus Oberense. Der Küchenumbau in der Schützenhalle nämlich ist abgeschlossen, nun steht die traditionelle Maifeier an.

Aufgrund der umfangreichen Küchenrenovierung sind bei den Oberenser Schützen einige Arbeiten liegen geblieben. Da die Küche nun aber weitestgehend fertiggestellt ist, soll mit Blick auf die am 30. April stattfindende Maifeier das Außengelände in Schuss gebracht und die Halle gründlich gereinigt werden.

Alle freiwilligen Helfer sind eingeladen, den Schützenvorstand und dessen Frauen am morgigen Freitag, 20. April, ab 18 Uhr bei den anstehenden Arbeiten zu unterstützen. Nach vollbrachtem Tagwerk wird schon mal der für den Maitanz georderte Gerstensaft beprobt und leckeres vom Grill ist auch für die Helfer geordert.

Näheres zum Maitanz mit der Liveband „Korn & Co“ wird noch bekannt gegeben.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare