1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Ense

Niederense: Patrick Haase schießt den Vogel ab

Erstellt:

Von: Anne Mause

Kommentare

Der neue Schützenkönig in Niederense ist Patrick Haase (3.v.l.).
Der neue Schützenkönig in Niederense ist Patrick Haase (3.v.l.). © Mause

Patrick Haase ist der neue Schützenkönig in Niederense. Mit dem 84. Schuss hat er sich seine Regentschaft gesichert.

Niederense – Sehr zügig und schnell ermittelte die St. Hubertus-Schützenbruderschaft aus Niederense am Montagmorgen ihre neuen Regenten. Den Beginn machten wie gewohnt die Jungschützen. Sie legten auf den kleineren Vogel an und mit dem 37. Schuss, durch Niccolo Di Primio, viel der Vogel schon aus dem Kasten.

Ein wenig – aber nicht viel länger brauchten anschließend die Schützen zur Ermittlung des neuen Königs. Bereits mit dem 84. Schuss holte Patrick Haase die Reste des großen, blauen Vogels „Oliver“ von der Stange. Die Insignien Apfel, Krone und Zepter hatten sich zuvor schon die Mitbewerber, Robin Falkenberg, Christian Tölle und Markus Müller gesichert.

Hofstaat wird im Gasthof Himmelpforten abgeholt

Am heutigen Nachmittag wird das neue Königspaar, Patrick und Alina Haase, sowie ihre Hofstaatpaare im Gasthof Himmelpforten zum Festzug abgeholt. Der Abend wird dann wieder mit Musik und Tanz gemütlich abgeschlossen.

Auch interessant

Kommentare