Probleme bei Biomüllabfuhr ausgeräumt

BREMEN ▪ Die Abfuhr des Biomülls gegen Ende der vergangenen Woche hat so funktioniert, wie von der verantwortlichen Firma der Gemeindeverwaltung zugesagt.

Das hat Heinz Robbert von der Gemeindeverwaltung erklärt. „Bis auf Kleinigkeiten“ seien die Tonnen geleert worden und auch zu Wochenbeginn habe er von Problemen nichts mehr gehört. Bekanntlich war es in der Vorwoche zu gravierenden Schwierigkeiten bei der Abfuhr der Biotonnen gekommen, hatte sich die Verwaltung beim zuständigen Unternehmen beschwert und angedroht, notfalls eine Fremdfirma zu beauftragen. So weit aber musste es nun doch nicht kommen.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare