Ruhner Weg für Busse dicht

BREMEN ▪ Der Bau der Busschleuse am Ruhner Weg in Bremen, den der Kreis Soest jetzt in Angriff genommen hat, führt auch zu Beeinträchtigungen.

So wird aufgrund der Arbeiten der Ruhner Weg ab sofort und noch bis zum 15. April für den Linienverkehr gesperrt. Darauf hat das zuständige Verkehrsunternehmen jetzt gegenüber dem Anzeiger hingewiesen.

Die Busse der Linie 511 (Werl-Ense-Neheim-Hüsten) und 513 (Wickede-Echthausen-Vierhausen) fahren während der Zeit eine Umleitung über die Gröchte und die Werler Straße (B 516) direkt zur Haltestelle „Bremen, Mitte“.

Die Haltestellen „Olmes Kamp“ und „Ruhner Weg“ können während der Zeit nicht bedient werden, als Ersatz dient die Haltestelle „Bremen, Mitte“.

Die entsprechenden Fahrpläne gibt es im Internet unter der Adresse http://www.ruhr-lippe-fahrplaene.de.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare