Segnung der neuen Kindergartenräume

+
Die Segnung der neuen Räume im Bremer Kindergarten erfolgt am 29. September. ▪

BREMEN ▪ Es ist soweit. Mit der Segnung der neuen Räume im Bremer Lambertuskindergarten erfahren die intensiven Umbauarbeiten in den zurückliegenden Monaten ihren krönenden Abschluss.

Und so sind alle Eltern und Kinder für Samstag, 29. September, um 11 Uhr in die Einrichtung eingeladen, um bei dem feierlichen Akt anwesend zu sein. Beginn ist mit einem Wortgottesdienst, ehe die eigentliche Segnung erfolgt. Spiel und Spaß runden den Vormittag ab, besteht ferner bis 14 Uhr die Gelegenheit, um die neuen Räume in Augenschein zu nehmen. Dabei nehmen die Mädchen und Jungen die Räume unterm Dach schon seit Jahresbeginn in Beschlag.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare