86 Stände und 15 „Grautiere“ bei Bauernmarkt und Eselrennen

+
Dem Event am Sonntag im „Park am Spring“ steht nichts mehr im Wege. Alle Beteiligten gaben am Donnerstagabend ihre Zustimmung.

Bremen - Es ist geschafft. Die organisatorischen Maßnahmen für den am Sonntag, 31. Juli, im „Park am Spring“ stattfindenden Bauernmarkt und für das „Eselrennen“ sind abgeschlossen.

Zu letzten Abstimmungsgesprächen und einer Begehung des Areals traf sich am Donnerstagabend das Organisationsteam des Initiativkreises mit dem Organisator des Bauernmarktes, Andreas Otto, sowie die Verantwortlichen vom Roten Kreuz, der Feuerwehr dem Ordnungsamt und des Bauhofes.

Wenn am Sonntag um 11 Uhr der Bauernmarkt eröffnet wird, werden 86 Anbieter ihre Angebote präsentieren. Beim „Eselrennen“, das um 14 Uhr beginnt, gehen 15 Grautiere an den Start.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare