Vereine laden ein zum Enser Musik- und Gesangsfest

ENSE – Ein musikalisches Großereignis für alle musizierenden Chöre, Musikvereine, Spielmannszüge und Bläserkorps in Ense ist nicht mehr fern: das Enser Musik- und Gesangsfest. Die Gemeinschaftsveranstaltung der Enser Vereine am 20. März in die Höinger Schützenhalle wird in diesem Jahr vom Musikverein Höingen ausgerichtet. Ab 16.30 Uhr werden 15 Vereine auf der Bühne zu sehen und zu hören sein, die sich in einer großen stilistischen Bandbreite dem Publikum präsentieren werden.

Nach dem Konzert wird in diesem Jahr erstmals eine Band dafür sorgen, dass auch der gesellige Kontakt unter den Enser Musikern, aber auch den „nicht-musizierenden“ Gästen nicht zu kurz kommen wird. Die Gruppe „Reinheitsgebot“ aus dem Rhein-Main-Gebiet dürfte vielen Ensern noch von der 100-Jahr-Feier des Höinger Musikvereins im Jahr 2008 bekannt sein. Damals sorgten sie in ihrer Besetzung, die sich insbesondere durch exzellente Blasmusiker auszeichnet, für allerbeste Stimmung.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare