Wege in die Zukunft

BREMEN ▪ „Wege suchen – Wege finden – Wege gehen“, unter dieses Motto stellte der Entlassjahrgang der Conrad-von-Ense-Schule nicht nur den Abschlussgottesdienst in der Lambertuskirche.

Auch bei der Feier in der Schulaula waren die Wege der Heranwachsenden Themen der Ansprachen von Schulleiterin Stephanie Bingener, der Schulpflegschafts-Chefin Claudia John und der Schüler-Sprecher.

In der Klasse 10 haben von 20 Jugendlichen 15 den Abschluss mit Qualifikation geschafft. Nach den Reden und unterschiedlichen musikalischen Auftritten übergaben die Klassenlehrer Ruth Plattfaut und Günter Holtmann die Zeugnisse an: Edgar Berkain, Marc Beyer, Dennis Dörnen, Karina Gossens, Gina Greiner, Bianca Hüttenberger, Anna Immig, Alina Klenter, Lisa Krengel, Stefanie Müller, Peter Schulze, Jeanette Viert, Julia Bäcker, Marvin Berens, Jessica Blöing, Carolin Böddeker, Tobias Böse, Gwendoline Deitelhoff, Christian Drücke, Heinz Gorzelany, Sebastian Kessel, Lukas Knieper, Dennis Lücke, Robin Molitor, Sebastian Müller, Nando Nowak, Anastasia Oltjan, Julian Schelte, Patrick Schmidt, Niklas Schulte, Maximilian Steffens, Janine Stock, Vivian Britten, Dennis Kaufmann, Jan Spirer, Kevin Tost.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare