Bis auf Weiteres

Wegen Steinschlag-Gefahr: Kreis sperrt diese Straße

+

Möhnesee/Ense - Wegen möglicher Steinschlaggefahr bleibt die Kreisstraße 8 zwischen Niederense-Himmelpforten und Günne aus Sicherheitsgründen bis auf Weiteres voll gesperrt.

Das teilt der Kreis Soest als Straßenbaulastträger mit. 

Man prüfe derzeit die Möglichkeiten und Maßnahmen zur Beseitigung der Gefahrenstelle. 

Die Abteilung Straßenwesen bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Quelle: Soester Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare