1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Ense

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Niederense

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null

NIEDERENSE ▪ Zwei leicht verletzte Autofahrer und Sachschaden in fünfstelliger Höhe. Das ist die Bilanz eines Unfall am n Morgen in Niederense im Kreuzungsbereich Möhnestraße/Bahnhofstraße.

Um 9.30 Uhr, so die Polizei, befuhr ein 68 Jahre alter Audifahrer aus Ense die Möhnestraße aus Fahrtrichtung Neheim kommend in Richtung Möhnesee. Ein 63-jähriger Opelfahrer aus Günne wiederum war in entgegengesetzter Richtung unterwegs. Beim Abbiegen nach links in Richtung Niederense übersah der Audifahrer den ihm entgegenkommenden Opelfahrer. Beim Zusammenstoß verletzten sich beide Autofahrer leicht. Es entstand ein Gesamtsachschaden an den beiden Autos von circa 16 000 Euro.

Auch interessant

Kommentare